LibreOffice 3.5 verfügbar

LibreOffice, die Abspaltung von OpenOffice hat ihre Office Suite nunmehr in Version 3.5 vorgelegt. LibreOffice ist ein Open Source Office Paket, welches Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbank, Präsentationstool und mehr umfasst.

The Document Foundation, die sich um LibreOffice kümmert, nennt ihr Office Paket selbst stolz „the best free office suite ever“. Dies kann und sollte jeder Anwender natürlich für sich selbst entscheiden – einen Test ist die neue LibreOffice Version auf jeden Fall wert. Insbesondere für diejenigen, die bisher noch mit Lotus Smartsuite gearbeitet haben, und von Lotus Symphony enttäuscht waren, bietet doch LibreOffice einen Importfilter für WordPro Dateien, was – zumindest nach meiner Kenntnis – sonst keine aktuelle Office Suite mehr bietet.

Lohnt sich das Update auf LibreOffice 3.5?

Meines Erachtens ja, denn die neue Version enthält nicht nur sehr viele Updates und Bugfixes, sondern auch viele interessante neue Funktionen.

Für Writer, also die Textverarbeitung von LibreOffice, stechen hier insbesondere die Grammatikprüfung für englisch und weitere Sprachen heraus, sowie ein Fenster, welches Live und in Echtzeit die Wortanzahl eines Dokuments bestimmt, was insbesondere für Blogger und Journalisten interessant sein könnte.

Für das Zeichenprogramm Draw ein Importfilter für Visio Dokumente, aber auch ein verbesserter Import von PPT/PPTX (Powerpoint) Dokumenten und weitere Neuerungen.

Calc, die Tabellenkalkulation wurde um neue Berechnungsanweisungen erweitert und unterstützt nun bis zu 10.000 Tabellenblätter. Auch hier wurde an den Importfiltern gearbeitet.

Wichtig und interessant auf Grund der Beliebtheit von PostgreSQL dürfte für viele der neue native integrierte Treiber dafür in der Datenbankapplikation Base sein.

Eine vollständige Liste der Änderungen, die natürlich noch wesentlich umfangreicher ist, findet man auf der LibreOffice Webseite

Neu in LibreOffice ist auch das erstmals eingeführte Update-Check Utility, mit dem Anwender direkt aus LibreOffice heraus prüfen können, ob eine neue Version der Office Suite vorliegt.

Umfassende Überarbeitung der Code-Basis in LibreOffice 3.5

Die Programmierer von LibreOffice haben sich nach eigenen Worten bei der Version 3.5 für einen progressiven Pfad entschieden und viele Altlasten des Codes überarbeitet, entfernt oder erneuert, das heißt, die Codebasis wurde umfangreich aktualisiert. Natürlich mit gewissen Risiken, dass kurzfristig auch mal das eine oder andere Problem auftritt, daher wird empfohlen, dass konservative Anwender eventuell zunächst bei Version 3.4 bleiben, während mutigere Anwender auf 3.5 setzen. Firmenanwendern wird die Unterstützung durch geschulte Anwender beim Umstieg angeraten.

Was mir nach wie vor fehlt, ist die Leichtigkeit, wie sie etwa Lotus WordPro hatte, um beispielsweise live Absatzeinstellungen ändern zu können, ohne erst mühsam den Dialog schließen zu müssen, nachzuschauen, um dann, wenn es nicht ganz passt, von vorne starten zu müssen. Word hat dies – mehr als 10 Jahre später als Lotus WordPro – zum Teil, ebenso wurde in Lotus Symphony mit der Seitenleiste eine Art Ersatz eingebaut, aber so überzeugend wie in Lotus WordPro ist es nirgendwo umgesetzt. Schade, dass sich das Lotus Paket – obwohl das Beste seiner Zeit – gegen das Marketing anderer auf verlorenen Posten stand.

Nichtsdestoweniger ist LibreOffice sicher ein sehr gutes, umfassendes Paket, das sich lohnt zu testen. LibreOffice steht auch in deutsch zur Verfügung und dies für die Systeme Windows, Linux und Mac.

Werbung

Aktuelle Top Aktionen bei Acer, HP, Lenovo, Bitdefender & Co

Angebote bei Acer
» Acer Halloween Angebot: Gratis Zubehör im Wert von bis zu 449 Euro beim Kauf eines ausgewählten Notebooks - von Swift bis Predator Helios Modellen
» Acer Spezialangebote:Rabatt und Extras auf viele Acer Notebooks, Convertibles, Gaming Notebooks und PC, Monitore und mehr


Angebote bei HP
» HP Herbst Angebote: Attraktive Herbstangebote mit aktuellen HP Notebooks und Convertibles und vieles mehr bis 31.10.2018


Angebote bei Lenovo
» Lenovo Top Wochenangebote: Heiße ThinkPad und IdeaPad Wochenangebote mit großer Auswahl und dicken Rabatten


Weitere Möglichkeiten
» Top bei Otto: Sehr gute HP Notebook Angebote, teils mit Extras wie 4 Jahre Garantie und mehr
» Mehr Aktionen in der Übersicht: Aktuelle HP Angebote und mehr auf einem Blick


Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Bitdefender "Schulstart" Angebot mit bis zu 44% Rabatt
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender AntiVirus Plus Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95
Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick

Werbung
www.unitymedia.de

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.