RAD Studio XE4 und Delphi XE4 ist da

Embarcadero hat das neue RAD Studio XE4 sowie Delphi XE4 veröffentlicht. Schwerpunkt des neuen Releases, welches ungewöhnlich früh im Jahr erscheint, ist das neue Mobile Studio, welches die plattformübergreifende Entwicklung von iOS Apps ermöglicht (iPhone, iPad…). Die entwickelten Apps sind skriptfrei und native ;)

Soweit so gut: zu Beachten ist aber, das Delphi XE4 Professionell das Mobile Studio nicht enthält, vielmehr muss dieses in diesem Fall separat erworben werden. Das Mobile Studio Addon kostet 449 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Das Update von Delphi XE3 auf Delphi XE4 selber kostet dafür nur 49 Euro zuzüglich Steuer. Von älteren Versionen ab Delphi 2010 494 Euro zzgl. Steuer und die Komplettversion 899,10 Euro zzgl. Steuer. Also kein ganz günstiges Vergnügen.

Enthalten ist das neue Mobile Studio auf jeden Fall in Delphi XE4 Enterprise und höher oder im neuen RAD Studio XE4 (Achtung: Prism ist nicht mehr enthalten).

Welche Neuerungen XE4 sonst enthält ist mir nicht bekannt. Interessant aber, dass Marco Cantu in seinem Blog ankündigt, dass Embarcadero in Zukunft häufiger neue Versionen veröffentlichen möchte, weswegen er einen Wartungsvertrag empfiehlt, was langfristig günstiger ist.

So weit die Fakten, die Beurteilung überlasse ich dem Leser und Anwender.

Das RAD Studio XE4 usw., Preise und Editionen findet man hier

Werbung & Infos:




Verwandte Themen: