Kostenlos zur eigenen Webseite
mit Homepage Baukasten und Theme-Vielfalt

Die eigene Homepage kann für Privatanwender ein Vergnügen sein, um etwas über sich zu vermitteln oder vielleicht auch ein Hobby zu teilen. Für Selbständige, Freiberufler und Geschäfte ist es eigentlich ein Muss, denn hier gilt es, Flagge zu zeigen. Nun ist nicht jeder mit Design- und Programmierfähigkeiten gesegnet oder hat die Zeit sich alles im Schnelltempo anzueignen. Und gerade Gründer haben auch andere Aufgaben, auf die sie sich zunächst vielleicht konzentrieren möchten. Und hier können Homepage Baukästen mit vielleicht auch kostenloser, aber dennoch später ausbaubarer, Präsenz, zur Erstellung einer eigenen Webseite die Lösung sein, mit fertigen Templates und ohne eigene Codierung.

WiX – der Homepage Baukasten getestet

Einer der weltweit ganz großen Anbieter auf dem Markt ist hier WiX mit aktuell bereits über 45 Millionen Nutzern. Schon der Basis Homepage Baukasten verspricht kostenloses Hosting, hunderte kostenlose Template (durchaus auch recht ansprechend), der Möglichkeit auch Seiten für die mobile Nutzung einzurichten und vielen Erweiterungsmöglichkeiten für die eigene HTML5 basierte Webseite. Für letzteren Zweck gibt es Apps (früher hätte man vielleicht Plugins oder Snippets gesagt) für Formulare, Social Media Anbindungen, Kommentarsysteme, dem eigenen Shop Angebot , Slide Shows und Foto-Galerien und vieles mehr. Natürlich muss man beim kostenlosen Angebot auch Abstriche in Kauf nehmen, denn der Anbieter muss dies ja auch finanzieren können, so werden in der mobilen Webseiten Version Ihrer Seite Anzeigen geschaltet. Aber im Großen und Ganzen ist eigentlich auch bei der Free-Version alles bereits enthalten. Als Alternative bzw. wenn die eigenen Ansprüche wachsen, kann man aber immer noch auf die kostenpflichtigen Angebote wechseln. Zum Start reicht das Free-Paket auf jeden Fall.

Ein großer Vorteil von Homepagebaukästen ist natürlich, dass man die Inhalte online bearbeiten kann und auch jederzeit ändern. Wie ein Blog oder CRM System, nur vielleicht für viele etwas einfacher.

Aber Zeit WiX einfach mal zu testen:

Die eigene Homepage mit WiX – Los geht es

Anmelden als neuer Nutzer kann man sich gleich direkt auf der Homepage. Man muss nicht mal auf eine Mail warten, um das Ganze zu bestätigen.

Kategorie wählen:


In meinem Fall wähle ich hier natürlich Business – EDV & Apps, schließlich ist dies ja meine Kernkompetenz.

Vorlage wählen:

Hier bekommt man gut 36 Templates alleine für diesen Unterbereich angeboten, von eher etwas Bunten und Flippigen, etwa man im Gadget-Bereich unterwegs ist, bis zur eher sachlicheren und professionelleren IT-Seite. Auch für Gamer finden sich hier sehr nett gemachte Vorlagen. Ich habe mich an dieser Stelle mal für die App Landing-Page entschieden, die einen sehr professionellen Eindruck macht.
Vorlage wählen:

Hier bekommt man gut 36 Templates alleine für diesen Unterbereich angeboten, von eher etwas Bunten und Flippigen, etwa man im Gadget-Bereich unterwegs ist, bis zur eher sachlicheren und professionelleren IT-Seite. Auch für Gamer finden sich hier sehr nett gemachte Vorlagen. Ich habe mich an dieser Stelle mal für die App Landing-Page entschieden, die einen sehr professionellen Eindruck macht.

Klickt man auf Bearbeiten, dann startet der HTMl-Editor inklusive eines 1:34 langen Einführungsvideos, dass man sich ruhig anschauen sollte. Ich allerdings nicht, da ich zu den eher ungeduldigeren Menschen gehöre.

Klickt man auf Bearbeiten, dann startet der HTMl-Editor inklusive eines 1:34 langen Einführungsvideos, dass man sich ruhig anschauen sollte. Ich allerdings nicht, da ich zu den eher ungeduldigeren Menschen gehöre.

Der HTML 5 – Editor

Die Bedienung des Editors für die eigene Homepage ist aber auch so recht einfach und intuitiv erfassbar.

Möchte man etwa einen Text ändern, so klickt man diesen doppelt an und es öffnet sich ein sehr schöner Wysiwyg Editor, der auch mehr als das Übliche bietet wie z.B. recht ansprechende Texteffekte. Die einzelnen Textblöcke können natürlich nicht nur bearbeitet werden, sondern per einfachen Drag & Drop auch beliebig verschoben werden. Ebenso können neue Seitenelemente hinzugefügt werden über die Funktion Hinzufügen, darunter Text, Bild, Galerie, Medien, Formen und Linien, Buttons & Menüs, Blog, Online Shop, Soziale Netzwerke und unzählige Apps aus allen Bereichen. Jedes ursprüngliche Template kann also in eine am Ende wirklich individuelle Seite verwandelt werden.

Im Unterschied zu manch anderem Homepage – Baukasten, ist das Angebot bei WiX auf Anhieb sehr gefällig, da zwar mächtig, aber dennoch unglaublich einfach anzuwenden, extrem verständlich und auch für den absoluten Neuling leicht anzuwenden und zu verstehen. Der HTML 5 Editor macht richtig Spaß und arbeitet auch sehr flüssig.

Neben der Möglichkeit eigene Elemente einer Seite hinzufügen, lassen sich auch SEO Einstellungen (Titel, Description und Keys/Schlüsselwörter) für Google hinzufügen. Man kann ein Miniaturbild hinterlegen, welches anzeigt, wie die fertige Seite angezeigt wird, wenn jemand auf Gefällt mir klickt oder Ihre Seite in einem Status erwähnt. Und natürlich kann man auch einen Gefällt mir Button hinzufügen. Statistiken, also Besucheranalysen sind auch möglich, aber hier benötigt man dann doch ein Premium – Konto. Aber das kostenlose Paket enthält schon so viel, alles kann nicht gratis sein.

Individuelles Design

Mit Design wiederum kann man das Template hinsichtlich Farben, Schriftstilen und Schriftarten an seine eigenen Wünsche anpassen. Dies alles führt stückchenweise dazu, dass aus dem ursprünglichen Template am Ende eine ganz persönliche Seite führt. Bei den Hintergründen kann übrigens auch eigenes hochladen. Auch die im Template enthaltenen Bilder und Hintergründe lassen sich durch eigenes Material austauschen. Hier sollte man dann natürlich immer darauf achten, dass man nur Bilder verwendet, die auch lizenzrechtlich unbedenklich sind.

Der App Market: Erweiterungen für die eigene Webseite

Beeindruckend der sogenannte WiX App Market, denn hier wird alles angeboten, was man sich nur träumen kann bzw. wünschen kann. Sehr vieles davon kostenlos, vom Member Login, über einen Event-Calendar, Google Adsense, einem Sound Cloud Player, Dropbox Folder, Flash, Video-Galerien, Produkt Katalogen und und und. Somit ist thematisch alles machbar, ob eine Hochzeitseventanbieterin eine eigene Video-Galerie anbieten möchte, ein Software-Anbieter einen Login-Bereich oder ein Freizeitpark einen Event-Kalender. Ein jeder sollte hier seine passenden Tools finden können. Das Hinzufügen ist einfach, meist auch mit Anleitung/Video und Nutzer können auch Bewertungen abgeben, was die Auswahl der richtigen App erleichtern kann.

Eigene Unterseiten hinzufügen

Man kann natürlich nicht nur die Hauptseite seines Template bearbeiten, sondern auch weitere Unterseiten hinzufügen. Ebenso kann man auch gerne mehrere kostenlose Webseiten mit WiX erstellen. Auch beim Einfügen neuer Seiten wird nicht nur eine leere Seite angehängt, sondern man hat wieder eine Auswahl vorgefertigter Seiten mit bestimmten Funktionsschwerpunkten. Dies erleichtert dem Anwender dann auch das Bearbeiten. Geht ja immer leichter, wenn schon etwas vorhanden ist und man nicht nur ein weißes Stück Papier vor sich hat.

Kann man aber auch wählen, nennt sich „Leer“, aber man hat hier auch Info-Seiten, Preisliste, Kontaktformulare, Blog, Gallerie Seiten, bis hin zu einem Online-Shop zur Verfügung. Super gemacht, muss man sagen. Die Vorgehensweise und Bearbeitungsmöglichkeiten sind dann auf den Unterseiten natürlich gleich.

Publizieren der eigenen Seite

Wenn man dann fertig ist, kann man die Seite mit Publizieren online stellen. Man kann die Seite, wenn man noch nicht fertig ist, auch einfach zwischenspeichern. Sollte man ohnehin und der Editor erinnert Sie zwischendurch auch daran.

Mit einem Blick auf den Vorschaumodus kann man auch ohne Online stellen seine eigene Arbeit zwischendurch schon mal ansehen und testen. Übrigens auch in einer Ansicht für mobile Endgeräte. Um die Aufbereitung einer mobilen Webseite müssen Sie sich auch keine Gedanken machen, das macht WiX für Sie.

In gut 10 Minuten zu dieser Ansicht, ohne einmal auch nur überlegen zu müssen, wie man das macht, kann sich wahrlich sehen lassen:

Ein wirklich sehr schön gemachtes Angebot, welches einen sehr professionellen Eindruck hinterlässt. Dies gilt :

  • für die intuitive Bedienung, auch für Anfänger, geeignet.
  • für die Vielfalt der Möglichkeiten, von der Seitenbearbeitung bis zu den Erweiterungsmöglichkeiten, bei WiX Apps genannt.
  • den professionellen Eindruck der angebotenen Templates, aber auch der diversen Stilelemente und Addons.

Geeignet eigentlich für jeden – von Privat bis Geschäft. Mit Hilfe der Apps lässt sich auch für jeden Geschäftstyp oder Anwendungsbereich etwas erstellen, egal was der eigene Schwerpunkt ist.

Die Webseitenadresse in meinem Fall wäre am Ende: http://michaelbickel.wix.com/winner-app (ich habe es aber nicht online gestellt). Wählt man ein kostenpflichtiges Modell, könnte man natürlich auch eine echte Domain mit der Seite verknüpfen. Sinnvolle Pakete liegen hier aktuell bei ca. 8 bis 12 Euro im Monat, inklusive sehr viel Speicherplatz, Gratis Domain, keinen Werbeanzeigen in der Mobilansicht einer Webseite, Premium Support und Google Analytics.

Fazit: Homepagebaukasten, der Spaß macht und überzeugt

WiX bietet einen sehr schönen Homepage-Baukasten, der einfach zu bedienen ist, viele Möglichkeiten für alle möglichen Zwecke eröffnet und auch optisch einen sehr professionellen Eindruck hinterlässt. Vom Anfänger bis zum Profi geeignet, sollte hier jeder glücklich werden.

Mir hat der Test sehr viel Spaß gemacht, ein sehr empfehlenswerter Homepagebaukasten.
Wer es testen möchte (ist ja kostenlos): WiX Homepage Baukasten

Lesen Sie auch meinen Artikel „Neues vom Wix Homepage Editor: Streifen und trendige Parallax Effekte„, welche über interessante Neuerungen beim Wix Homepage Editor berichtet und der etwa 18 Monate nach dem Artikel hier entstanden ist. Lohnt sich, spannende neue Features!

Werbung

Aktuelle Top Aktionen bei Acer, HP, Lenovo, Bitdefender & Co

Angebote bei Acer
» Großer Acer Herbst Sale:Bis zu 200 Euro Rabatt auf viele Acer Notebooks, Convertibles, Gaming Notebooks und PC, Monitore und mehr bei den Acer Herbst Angeboten bis 02.10.2018


Angebote bei HP
» HP Back To School 2018: Viele HP Notebooks, Convertibles und Drucker im Angebot


Angebote bei Lenovo
» Lenovo Top Wochenangebote: Heiße ThinkPad und IdeaPad Wochenangebote mit großer Auswahl und dicken Rabatten


Weitere Möglichkeiten
» Top bei Otto: Sehr gute HP Notebook Angebote, teils mit Extras wie 4 Jahre Garantie und mehr
» Mehr Aktionen in der Übersicht: Aktuelle HP Angebote und mehr auf einem Blick


Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Top Angebot: Bitdefender "The Darkest Minds Promotion" mit kostenlosem Gewinnspiel und Angebot Total Security 2019 MultiDevice nur 39,99€ statt 79,99 Euro (50% Rabatt)
» Bitdefender Sommer-Aktion Version 2019 mit 15 Euro Rabatt auf Bitdefender Antivirus Plus 2019 (3 Geräte und 1 Jahr), 30 Euro Rabatt auf Bitdefender Internet Security 2019 (3 Geräte und 1 Jahr) und 40 Euro Rabatt auf Bitdefender Total Security Multi Device 2019 (5 Geräte und 1 Jahr)
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender AntiVirus Plus Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95
Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick

Werbung
Bitdefender: 40% Rabatt auf die neue Total Security 2019

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.