So viel zahlen Deutsche für Unterhaltungselektronik

Medien und Videos im Internet / PCWie viel Geld sind Menschen hierzulande eigentlich bereit für ein Notebook, ein Smartphone oder auch einen neuen Fernseher auszugeben? Durchaus eine spannende Frage, nicht nur für Unternehmen, sondern man setzt solche Zahlen natürlich auch mal gerne in Relation zu der eigenen Ausgabebereitschaft.

Selbstverständlich bezahlt jeder einen individuellen Preis, abhängig von Budget und Anforderung, von daher sind die Zahlen der folgenden Infografik natürlich Durchschnittswerte. Der Preis von 626 Euro für ein Notebook ist aber durchaus realistisch, dafür bekommt man in etwa aktuell einen HP Pavilion 15-au045ng (zumindest mit Angebotsrabatt), immerhin ein recht hochwertiges Mittelklasse Notebook mit Intel® Core™ i5-6200U Prozessor + NVIDIA® GeForce® 940MX Grafikkarte, Full-HD Display, prima Akkulaufzeit, 8 GB SDRAM; 128 GB M.2 SSD + 1 TB SATA HDD. Bereits der Durchschnittspreis von 626 Euro reicht also für ein sehr gutes Notebook, mit dem sehr vernünftig arbeiten kann.

Der Durchschnittspreis für ein LED-TV liegt bei immerhin 568 Euro, obwohl man hier mittlerweile auch für deutlich weniger ein ausreichendes Gerät bekommt. Und hier sieht man, wie subjektiv alles ist, denn erkennbar würde ich eher in ein gutes Notebook investieren als in ein TV Gerät.

Der Durchschnittspreis für ein Smartphone liegt immerhin bei 403 Euro. Hier überrascht mich immer wie viel Geld Anwender bereit sind für ein Smartphone auszugeben, obwohl meist auch deutlich günstigere Geräte wahrscheinlich die meisten Anforderungen ebenfalls locker erfüllen.Infografik: Das zahlen Deutsche für Unterhaltungselektronik | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Werbung & Infos:




Verwandte Themen: