WebAnimator 3: beeindruckende responsive Animationen ohne Flash

WebAnimator 3 - Professionelle Animationen ohne Flash erstellenDie von uns in der Vergangenheit schon vorgestellte und mit einem sehr positiven Fazit versehne Software WebAnimator 3 wurde von Incomedia in einer neuen Version vorgestellt. Wer WebAnimator noch nicht kennt, aber sich für eine schnelle und unkomplizierte Erstellung von modernen Animationen ohne Flash interessiert, der sollte einen Blick auf dieses sehr gute Programm werfen. Ob Logos, Banner für Werbung, Videos zur Produktvorstellung oder einfach um belebende Animationen in eine Webseite einzubauen, all dies geht mit WebAnimator auf sehr angenehme und auch vielfältige Weise. Und auch wenn ich die ganz neue Version noch nicht getestet habe, so klingt diese doch sehr vielversprechend.

Neuerungen und Verbesserungen in WebAnimator 3

So hat Incomedia für eine höhere Verarbeitungsgeschwindigkeit und erweiterte Grafikfunktionen die neue Render-Engine Chromium integriert. Ebenso wurde die Benutzeroberfläche überarbeitet, bei der die flache Grafik Bereiche nicht mehr überlagert, sondern diese integriert. YouTube Videos lassen sich jetzt leicht über die URL einfügen und die Vorschau für ausgewählte Google-Fonts direkt in der Stage betrachten.

WebAnimator 3 kann auch responsiv, sodass erstellte Animationen sich an die Größe des Browsers auf den jeweiligen Geräten automatisch anpassen. Mit dem neuen WebAnimator 3 lassen sich Objekte jetzt direkt per Mausklick einfügen, wobei aber auch das Ziehen des Symbols von der Werkzeugleiste in die Stage weiterhin möglich ist. Der Text-Editor untersützt nund Syntax-Highlighting und das optimierte Eigenschaftsfenster zeigt nun geänderten Merkmale bei Aktivierung eines Effekts an, wovon es zusätzlich fünf neue gibt.

WebAnimator 3 bietet eine integrierte Bildergalerie mit Zugriff auf über eine Million lizenzfreier Bilder für den direkten Import zur Verfügung, womit das Erstellen von Animationen deutlich effizienter wird. Auch Bilder im Vektorformat SVG lassen sich jetzt importieren. Zudem gibt es neben dem Rechteck und dem Kreis jetzt weitere einfügbare Formen in einer Bibliothek. Das Kopieren und Einfügen funktioniert nun auch mit Schlüsselbildern und Objekten, denen Schlüsselbilder zugeordnet sind.

Benutzerfreundlich mit Vorlagen

WebAnimator bietet eine sehr gut verständliche Benutzeroberfläche und eignet sich auch für Einsteiger in diesen Bereich, sodass die Möglichkeit gut aussehende Animationen zu erstellen, für jeden möglich ist. Wer schon ein ganz klein wenig Erfahrung mit dem Bearbeiten von Videos hat, der wird sich in WebAnimator auf Anhieb zurechtfinden. Um Inhalte in Szenen zu gliedern, werden Objekte einfach per Drag&Drop bewegt. Wie ein echter Filmregisseur fügt man Keyframes auf der Timeline hinzu. Neben der Erstellung ist auch die Veröffentlichung animierter HTML5-Inhalte mit der Ereignisverwaltung eine Sache von wenigen Klicks. Programmierkenntnisse benötigt man nicht, um mit WebAnimator 3 arbeiten zu können.

Vielfalt bei den Einsatzmöglichkeiten

WebAnimator 3 bietet eine Fülle von Einsatzmöglichkeiten, privat wie auch geschäftlich. Ob zur Gestaltung von Webseiten mit animierten Hintergründen oder sich bewegenden Objekten im Vordergrund, zu Präsentation von Produkten, für Werbebanner, lebendige Logos und vieles mehr. Wann immer es darum geht, Aufmerksamkeit zu erregen, findet man im WebAnimator 3 ein passendes Tools, bei dem man ohne Flash auskommt, man keine Programmierkenntnisse benötigt un d mit dem man auch ohne Profi-Kentnisse in sehr kurzer Zeit zu professionellen Ergebnissen kommen kann. Unterstützt wird man dabei zudem durch vorprogrammierte Vorlagen für Animationen und Effekte. Übrigens ist WebAnimator dank einer API zur Integration in eigene Projekte auch für Software-Entwickler interessant.
Unterstützung finden Anwender durch How-To-Anleitungen in Form von Video-Tutorials, Best Practice-Beispielen, den Support und auch über das WebAnimator-Forum unter http://forum.webanimator.com. Darüber hinaus steht jederzeit ein Experten-Team hilfreich zur Seite.

WebAnimator 3-Editionen

Für die unkomplizierte und schnelle Kreation von Animationen in nur drei Schritten richtet sich der WebAnimator 3 go als einfachstes Tool aus der WebAnimator-Serie an Anfänger sowie gelegentliche Nutzer und eignet sich für die Erstellung von Web-Animationen in HTML5, enthält Step-by-Step-Funktionen sowie gebrauchsfertige Vorlagen und ist kompatibel mit allen gängigen Browsern und Endgeräten.

Der WebAnimator 3 now spricht Privatpersonen, Selbstständige, Vereine sowie kleine und mittlere Unternehmen an. Mit dem WebAnimator 3 now können responsive Web-Animationen in HTML verwirklicht werden, es gibt Szenen und Zeitleisten, sofort einsetzbare HTML5-Vorlagen, Schlüsselbilder, Timing-Funktionen sowie Effekt-Bibliotheken und lizenzfreie Bilder. Mit dieser Version können beeindruckende Animationen direkt in eine Website oder Onlineshop ohne HTML-Kenntnisse eingebunden werden. Es wird auf komplett visueller Basis gearbeitet. Animationen sind darüber hinaus auch mit CSS und JavaScript umsetzbar.

Für Privatpersonen, Geschäftskunden, Designer und professionelle Entwickler steht der WebAnimator 3 plus zur Verfügung. Er enthält neben fertigen personalisierbaren Templates auch Effekt-Bibliotheken und lizenzfreie Bilder. Szenen, Timelines und Keyframes können genutzt werden. Es gibt eine Integration von Video- und Audiodateien auch aus YouTube. Neben der Erstellung responsiver Animationen gibt es Timerfunktionen sowie einen JavaScript-Editor und integrierte API. Zudem ist die Kompatibilität mit allen gängigen Browsern und Betriebssystemen gewährleistet.

Preise:

WebAnimator go: 24,99 EUR
WebAnimator now: 59,99 EUR
WebAnimator plus: 89,99 EUR
Template Collection 1/2: 19,99 EUR

Bezug WebAnimator 3:
WebAnimator 3 now
WebAnimator 3 plus

Quelle: Pressemitteilung BOHMerangPR

Werbung

Aktuelle Top Aktionen bei Acer, HP, Lenovo, Bitdefender & Co

Angebote bei Acer
» Acer Spezialangebote:Rabatt und Extras auf viele Acer Notebooks, Convertibles, Gaming Notebooks und PC, Monitore und mehr


Angebote bei HP
» HP Herbst Angebote: Attraktive Herbstangebote mit aktuellen HP Notebooks und Convertibles und vieles mehr bis 31.10.2018


Angebote bei Lenovo
» Lenovo Top Wochenangebote: Heiße ThinkPad und IdeaPad Wochenangebote mit großer Auswahl und dicken Rabatten


Weitere Möglichkeiten
» Top bei Otto: Sehr gute HP Notebook Angebote, teils mit Extras wie 4 Jahre Garantie und mehr
» Mehr Aktionen in der Übersicht: Aktuelle HP Angebote und mehr auf einem Blick


Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Bitdefender "Schulstart" Angebot mit bis zu 44% Rabatt
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender AntiVirus Plus Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95
Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick

Werbung
Bitdefender: 40% Rabatt auf die neue Total Security 2019

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.