SoftMaker Office Revision 974 verfügbar

Softmaker Office 2018Für SoftMaker Office 2018 für Windows, Mac und Linux steht ein Update auf Revision 974 zur Verfügung. Das Update wird normalerweise beim Start eines SoftMaker Office Programm wie TextMaker automatisch geladen, sofern eine Internet Verbindung besteht. Alternativ kann man das Update auch hier bei SoftMaker manuell laden oder die Update – Suche aus dem Programm heraus über Hilfe – Updates suchen anstoßen.

Das Update bietet unter anderem eine verbesserte Tastatur-Unterstützung für Mac sowie einem verbesserten Versand von Dokumenten per E-Mail für SoftMaker Office für Mac.

Für TextMaker spezifisch nennt SoftMaker folgende Änderungen:

  • In manchen Fällen wurden die Langenscheidt-Wörterbücher nicht angeboten (nur Mac).
  • In seltenen Fällen wurden Textrahmen in alten Dokumenten nicht mehr angezeigt.
  • Die Aktualisierung eines Inhaltsverzeichnisses markiert das Dokument jetzt als geändert.
  • Im Datenbankfenster funktioniert die Suche mit der Option „Alle Felder“ wieder.
  • Die Verwendung der Berechnungsfunktion STRING mit negativer Wiederholungszahl führt nicht mehr zu einem Absturz.

Änderungen für PlanMaker in Revision 974

  • Besonderheit: Die KALENDERWOCHE-Funktion akzeptiert jetzt die Kalendertypen 11 bis 17 und 21.
  • Die Eingabe eines Datums im US-Format (mm/dd/yyyyy) konvertiert dieses nicht mehr nach dd/mm/yyyyy.
  • Eine bestimmte .pmdx-Datei, die mit PlanMaker HD erstellt wurde, brachte PlanMaker zum Absturz.
  • Der AutoFilter arbeitet wieder mit negativen Zahlen.
  • Manchmal konnten Kontrollkästchen in Arbeitsblättern nicht angezeigt werden. (Nur Mac/Linux)

Änderungen für Presentations

  • Wenn Presentations feststellt, dass das Betriebssystem OpenGL nur fehlerhaft unterstützt, wird das Programm mit deaktivierter OpenGL-Unterstützung neu gestartet.
  • Änderungen für BasicMaker (nur in der Pro-Version enthalten)
  • Beim Abrufen von Dokumentstatistiken aus TextMaker mit BuiltInDocumentProperties werden jetzt auch Werte über 65535 zurückgeben.
  • Die NOW-Funktion funktioniert jetzt auch in der 64-Bit-Version

Hinweis: Das Update auf Revision 974 enthält auch alle Änderungen der vorherigen Revisionen.

SoftMaker Office ist eine professionelle Office-Suite aus Deutschland, welches auch nahtlos MS Office Formate schreiben und lesen kann. Es beinhaltet die Textverarbeitung TextMaker, die Tabellenkalkulation PlanMaker sowie das Präsentationsprogramm Presentations. In der Pro-Version gibt es zudem noch mit BasicMaker eine Script-Sprache zur Automatisierung von Vorgängen.

SoftMaker Office gibt es sowohl im klassischen Lizenzierungsverfahren als auch als Abo-Version.

Werbung & Infos:




Verwandte Themen: