Neu: HP Pavilion 14-ce3750ng mit viele Extras

HP Pavilion 14-ce3750ngEines der neuen Notebooks, die HP in seinem deutschen Store aktuell listet, ist das HP Pavilion 14-ce3750ng, welches für knapp 700 Euro eine recht ordentliche Ausstattung hat. Testen kann ich es leider im Moment nicht, aber das HP ja nur an den Details gefeilt hat, wird es im Grundprinzip vergleichbaren Vorgängermodellen entsprechen.

Das HP Pavilion 14-ce3750ng ist mit 14“ ein Kompromiß hinsichtlich Display-Größe und Gewicht/Maße, was der eine oder andere für sich als optimal empfindet. Mit 1.6 Kg ist es dann auch relativ leicht, wenn auch nicht ungewöhnlich leicht. Wie alle HP Pavilions dieser Bauart ist der Tastaturrahmen aus Aluminium, der Rest ist solider Kunststoff. Kein edles Spectre, aber durchaus ok.

HP Pavilion 14-ce3750ng mit Intel® Core™ i5-1035G1 Prozessor

Mit Intel® Core™ i5-1035G1 Prozessor, 8 GB DDR4-2666 SDRAM und 512 GB PCIe SSD empfiehlt es sich für Standardaufgaben. Office-Paket, aber auch normale Foto- und Videobearbeitung laufen damit recht flüssig. Wer aber neueste Games in höchster Auflösung spielen möchte oder permanent lange und komplexe Video-Dateien bearbeitet, der wird hier sehr oder doch zumindest etwas an die Grenzen kommen.

Angenehm ist, dass das HP Pavilion 14-ce3750ng eine neue Intel Wi-Fi 6 Karte (2×2) hat, mit der auch schnelle Internetleitungen ausgekostet werden können. Auch dann, wenn der eigene Route noch ein Wi-Fi 5 Router ist. Zusätzlich gibt es auch LAN mit bis zu Gigabit, wenn es denn mal ein Kabel sein soll oder muss.

Die Ports bieten:

  • 1 USB 3.1 Gen 1 Type-C™ (nur Datenübertragung, 5 Gbit/s Signalrate)
  • 2 USB 3.1 Gen 1 Type-A (nur Datenübertragung)
  • 1 HDMI 1.4b
  • 1 kombinierter Kopfhörer-/Mikrofonanschluss
  • 1 RJ-45

also der gängige Standard, leider kein HDMI 2.0. Ebenso findet sich ein SD-Kartenleser im Standardformat, aber wenig überraschend kein DVD-Laufwerk.

Für den durchschnittlichen Klang sorgen 2 Lautsprecher mit B&O Audio. Die Tastatur ist recht angenehm und bietet zudem erfreulicherweise eine Beleuchtung. Auch ein Fingerabdruckleser zum sicheren und komfortablen Anmelden (und anderen Aktionen ist vorhanden).

Das 14“ Display bietet dank IPS-Panel einen guten Blickwinkel und liefert Full-HD. Die Beleuchtung von 250 Nits ist ok für den Innenbereich, außer eher nur im Schatten.

Die Akkulaufzeit gibt HP mit gut 10 Stunden an, in der Praxis würde ich eher von 5-7 Stunden ausgehen.

HP Pavilion 14-ce3750ng mit viele Extras, kompakt und leicht

Das HP Pavilion 14-ce3750ng bietet für den Preis mit guter Wi-Fi 6 Karte, Tastaturbeleuchtung und Fingerabdruckleser erfreuliche Extras. Die Verarbeitung sollte ganz ordentlich sein und die Leistung reicht für die allermeisten Aufgaben auch locker aus. Von daher ein durchaus interessantes, kompaktes und auch hübsches Notebook.

Sollte der Lüfter etwas zu laut sein (kann ich für genau dieses Modell nicht sagen), empfehle ich meine Tipps zum Thema HP Lüfter.

Das HP Pavilion 14-ce3750ng findet man hier im HP Store (inklusive Windows 10)

Werbung & Infos:



Verwandte Themen: