Neu: HP 24-dp0703ng – günstiger All-in-One PC mit AMD Ryzen™ 5 4500U Prozessor

HP 27-dp0700ng All-in-One PC mit AMD Ryzen™ 5 4500UEine weitere Neuheit im HP Store ist der HP 24-dp0703ng All-in-One PC, der zum (wie ich finde) sehr günstigen Preis von 666 Euro eine durchaus erstaunliche Ausstattung bietet, die für einen normalen Home-Office Arbeitsplatz sicher oftmals reicht. Dass dies möglich wird, liegt dabei auch dem neuen AMD Ryzen™ 5 4500U Prozessor inklusive der recht flotten integrierten AMD Radeon™ Grafikkarte. Damit kann man sehr gut und flüssig arbeiten, auch wenn die Anwendungen mal mehr fordern. Natürlich aber kein High End Gaming PC, um dies richtig einzuordnen.

HP 24-dp0703ng: mit IPS-Display, 512 GB PCIe SSD und ein wenig Ausbau-Potenzial

Dazu verfügt der neue All-in-One PC von HP über ein 23.8“ IPS Full-HD Display (entspiegelt), 8 GB Arbeitsspeicher und eine 512 GB PCIe SSD. Die Helligkeit des Displays liegt im durchschnittlichen Bereich und damit zumindest im Innenbereich ausreichend.

Bei den Anschlüssen gibt es:

  • 1 SuperSpeed USB Type-A 5 Gbit/s Signalrate an der Seite

und hinten

  • 2 SuperSpeed USB Type-A, 5 Gbit/s Signalrate
  • 2 USB 2.0 Type-A
  • 1 HDMI-Ausgang 1.4
  • 1 Kopfhörer/Mikrofon kombiniert
  • 1 RJ-45

Zur Datenanbindung steht wahlweise Gigabit-LAN oder eine Wi-Fi 5 Karte vom Typ Realtek 802.11b/g/n/a/ac (1×1) zur Verfügung.

Es gibt 2 M.2 (1 für SSD, 1 für WLAN) Erweiterungssteckplätze, hier könnte man neben einer SSD eventuell auch eine Wi-Fi 6 Karte andenken, was lohnen könnte bei sehr schneller Internet – Anbindung, etwa ab 250 MB/s. Für alles andere reicht auch die eingebaute Karte.

Der HP 24-dp0703ng hat bereits 2 W-Lautsprecher eingebaut, sodass keine externen Lautsprecher benötigt werden, es sei denn man legt Wert auf einen gehobeneren Klang.

Inklusive im Preis ist eine HP USB-Tastatur- und -Maus-Kombination, hier kann man selbstverständlich auch auf eine kabellose Variante nach Wunsch aktualisieren. Aber vielleicht ist man auch damit zufrieden. Bei der Tastatur benötige ich selber nicht unbedingt eine kabellose Variante, aber bei einer Maus ist kabellos für mich angenehmer.

Gut ausgestatteter All-in-One PC zum recht kleinen Preis

Für nur 666 Euro bekommt man hier einen recht gut ausgestatteten All-in-One PC mit IPS-Display, mit dem man bereits sehr gut und dank des neuen AMD Ryzen™ 5 4500U Prozessor auch recht flott arbeiten kann. Office, Fotobearbeitung, Videoschnitt im Heimbereich oder bis zu einem gewissen Maß im geschäftlichen Einsatz laufen damit normalerweise problemlos.

Sehr interessanter neuer All-in-One PC von HP zum doch recht kleinen Preis, der sicherlich den einen oder anderen ansprechen wird.

Windows 10 Home 64 ist inklusive, inklusive Maus, Tastatur und eben dem logischerweise bereits vorhandenen Monitor kann man also einschalten und loslegen.

Den HP 24-dp0703ng mit allen technischen Details gibt es hier im HP Store

Alternativ: HP 27-dp0700ng All-in-One PC mit AMD Ryzen™ 5 4500U, 8 GB Arbeitsspeicher, 1 TByte SSD und 27″ IPS-Display (799 Euro)

Dazu passt perfekt:

Die neuen HP Smart Tank Plus Drucker mit Tintenflaschen zum günstigen Nachfüllen, aktuell inklusive 3 Jahre Care-Pack und inklusive Tinte für bis zu 3 Jahre drucken

Werbung & Infos:




Verwandte Themen: