Beim Kauf von Office Home und Business Publisher kostenlos dazu erhalten

Quelle: Microsoft Pressematerial

Microsoft bietet bis zum 21.03.2012 eine Sonderaktion, bei der jeder, der Office Home und Business kauft, die Grafik- und Drucksoftware Publisher kostenlos dazu erhält.

Microsoft Publisher ermöglicht die Erstellung von Marketingmaterialien wie Broschüren, Flyer, Newsletter und mehr. Die mit Publisher erstellten Werke können per Email versendet werden oder als Druckvorlage einer Druckerei übergeben werden.

Microsoft Home und Business 2010 enthält daneben folgende Programme:

  • Word 2010 zur Texterfassung und Textbearbeitung
  • Excel 2010 zur Tabellenkalkulation: Analyse und Bearbeiten ihres Zahlenmaterials
  • Powerpoint 2010 zur Erstellung von Präsentationen
  • OneNote 2010 zum Sammeln und Verwalten von Notizen
  • Outlook 2010 Email, Termine, Aufgaben und mehr in einem Programm

Wer Office Home und Business kauft, kann anschließend Publisher 2010 kostenlos als Bonus herunterladen. Die Aktion richtet sich besonders an Firmen und Selbstständige, steht aber natürlich auch Privatanwendern offen. Weitere Informationen finden Interessenten auf der aktuelle Microsoft Office Seite.

So funktioniert es im Detail:

1. Sie kaufen und aktivieren Microsoft Office Home und Business 2010 zwischen dem 08. Februar und dem 21. März
2. Sie gehen auf die angegebene Webseite, dafür Kaufdatum, Office und Business 2010 Produktkey bzw. die Produkt Key ID Card oder PID bereit halten. Anweisungen folgen
3. Sie erhalten einen neuen Produktkey und laden Publisher 2010 herunter. Nach der Überprüfung erhalten Sie einen Produktkey für Publisher 2010.

Für die Einlösung des kostenlosen Bezugs von Publisher 2010 haben Sie bis zum 18. April 2012 Zeit.

Publisher 2010 zeichnet sich durch eine aktualisierte Benutzeroberfläche, verbesserte Fototools und visuelle Hilfen für die Navigation in Veröffentlichungen aus. Microsoft Publisher 2010 bietet zudem eine umfassende Sammlung von Vorlagen für die verschiedensten Bereiche wie Flyer, Broschüren, Email Vorlagen, Visitenkarten und vieles mehr, die auch Einsteiger dabei helfen, schnell professionelle Ergebnisse zu erzielen

Wer ohnehin andenkt Microsoft Office 2010 zu erwerben, sollte die Gelegenheit Publisher 2010 kostenlos zu erhalten, nutzen.

Werbung & Infos:


Ashampoo PDF Pro – mächtiges Programm zum Bearbeiten von PDF Dokumenten zum kleinen Preis mit 71% Rabatt
mit OCR, Scan- und Konvertierungsfunktionen



Verwandte Themen: