Neue FireMonkey Webseite von Embarcadero

Embarcadero hat für sein plattformübergreifendes Framework eine komplette Seite mit vielen Informationen zu FireMonkey in englischer Sprache bereitgestellt.

Während die Grundlageninformationen von „What is Firemonkey“ bis „Visualize your data“ eher eine kurze Grundlageninformation zu den Möglichkeiten einer FireMonkey basierten Anwendung darstellen, sind die Videos über die man rechts zugreifen kann, schon wesentlich spannender. Aktuell stehen 6 Videos bereit, die sich mit FireMonkey beschäftigen:

  • Rich HD and 3D Business Applications with FireMonkey
  • Target FireMonkey applications to both Windows and Mac OSX
  • FireMonkey GPU vs. CPU
  • FireMonkey 3D Controls: New Ideas for visualizations
  • Intro To Effects In FireMonkey
  • FireMonkey Developers Speak

Weitere Ressourcen zu FireMonkey bieten eine FAQ Liste rund um FireMonkey relevante Fragen. Hier erfährt man auch, was sich hinter den Namen FireMonkey verbirgt, welche Plattformen durch FireMonkey unterstützt werden, welche Hardware eventuell benötigt für eine FireMonkey App und vieles mehr.

Die FireMonkey Dokumentation bietet natürlich noch weitaus mehr Tiefgang, vom Applications Guide, der einen helfen soll eine eigene FireMonkey App zu schreiben, über die Beschreibung der mitgelieferten Komponenten, bis zu einem Tutorioal zur Nutzung von FireMonkey und LiveBinding, bekommt hier allerlei Rüstzeug um plattformübergreifende Anwendungen für Mac, iOS und Windows PC zu schreiben.

Daneben gibt es noch einen Link zu einem FireMonkey Datenblatt sowie zu den „System and Setup“ Requirements.

Die neue FireMonkey Seite macht viele unterschiedliche Informationen über eine einheitliche Seite erreichbar, von theoretischer Dokumentation bis zu Videomaterial und ist von daher eine nützliche und sinnvolle Erweiterung für alle Delphi Entwickler.

Werbung & Infos:


Verwandte Themen: