Richtig günstige Tablet PCs

Man bekommt mehr Tablet PC, wenn man mehr bezahlt, dies dürfte jedem klar sein. Dual-Core Prozessoren oder mehr, mehr Speicher, besseres Display mit höherer Auflösung sorgen für flotteren Spaß beim Bedienen des Tablet. Und wer nun wirklich mit dem Tablet arbeiten muss, der sollte ganz sicher ein Budget von 200 Euro oder eher 300-400 Euro bereithaben.

Aber nicht jeder will das: Manchmal soll halt nur auf der Couch gesurft werden, kleine Apps mal laufen lassen, Mails checken. Oder man sucht einen Zusatz – Tablet PC für Tochter oder Sohn, oder man weiß vielleicht gar nicht, ob ein Tablet überhaupt braucht. Gibt man nun 200 Euro oder mehr aus, und das Gerät verstaubt wegen Nichtnutzung in der Ecke, dann ist Feld halt weg. Es kann also Sinn machen, günstig zu starten, zumal jedes Tablet natürlich ohnehin zum eBook Reader taugt, dieser Nutzwert bleibt also.

Was für günstige Tablets gibt es denn nun, welche einen Preis spürbar unter 100 Euro haben, trotzdem noch einigermaßen zeitgemäß sind und wo die Nutzer nicht vor Schreck und Ärger vom Sofa gefallen sind?

Die Details kann jeder auf der jeweils angegebenen Zielseite nachlesen. Hier als einfache Orientierung drei ausgewählte Tablets mit den wichtigsten Kenndaten und dem Preis:

WePad N77

ab ca. 85 Euro, 7“ Tablet, ausgestattet mit Android 4, einer 1 Ghz CPU, 512 Mbyte RAM und immerhin 8 Gbyte HDD. Dazu WLAN, eine 1.3 Megapixel Kamera, 3G Support (Stick) und einem mini-USB Anschluß. Im Lieferumfang ein Ladekabel und ein USB-Kabel zum Datenaustausch mit dem PC, sowie ein Micro USB auf USB Stecker für USB Sticks und UMTS Dongles.

Also durchschnittlicher Standard für diese Preisklasse, aber immerhin von 2 Anwendern mit 5 Sternen versehen.

Mehr zum WePad N77 – 7 Zoll Multitouch

MiPad momo9.3 – 7 Zoll Multitouch Tablet-PC

Ein durchaus bekannterer Vertreter zum Preis von knapp 90 Euro. Die Ausstattung, wie üblich bei den China Tablets: 512 Mbyte RAM, 1.2 Ghz Prozessor, 8 Gbyte HDD, WLAN, Android 4.04. 3G Support wieder über Dongle Lösung, Xtra-Brilliant TFT Display. Das momo9.3 ist das Nachfolgeprodukt vom momo mit etwas verbesserter Ausstatung. Im Lieferumfang: Micro USB Kabel, 1 x Micro USB auf USB Stecker und ein Bildschirmtuch.

Erstaunlich die Rezensionen: 17 von 18 Anwendern geben dem Tablet 5 Sterne!! – die höchstmögliche Note und sind also mit Preis-/Leistung mehr als zufrieden. Besonders wichtig: gelobt wird die recht gute Verarbeitung. Die Anwender mögen, was sie für ihr Geld bekommen.

Mehr zum: MePad momo9.3 – 7 Zoll Multitouch Tablet-PC

Zixoon A71

Der Name ist mir ehrlich gesagt unbekannt, die Ausstattung nicht: Android 4.04, 8 GByte HDD, 512 Mbyte RAM und WLAN. Zusätzlich immerhin einen mini-HDMI Ausgang, der von einem Anwender auch ausdrücklich gelobt wird, da er für eine gute Ausgabe von Filmen auf TV sorgen würde. 3G Support wie üblich in dieser Klasse über einen Dongle. Die meisten Apps laufen problemlos und auch das Touchscreen funktioniert bei fast allen 100 Euro Tablets mittlerweile einwandfrei, so auch bei diesem, schreibt ein Anwender. Wunder darf man nicht erwarten, aber alle Basis Dinge laufen sicherlich.

Dass es mitunter Probleme mit einigen wenigen Apps gibt, die nicht über den Google Play Store geladen werden können, weil dieses Gerät nicht kompatibel sein, ist nicht ungewöhnlich bei den 100 Euro Tablets und so teilt dieses Zixoon Tablet dieses Schicksal mit vielen anderen, glücklicherweise betrifft dies aber meist nur wenige Apps und mit ein wenig googlen findet sich meist eine Lösung.

Mehr zum: Zixoon a71 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC

Fazit: drei richtig günstige Tablet PCs

Drei Geldspar Tablets, die den günstigen Einstieg in die Android Tablet Welt ermöglichen. Wunder darf man keine erwarten, es sind keine Samsung, Acer oder iPads, aber die Basisfunktionen können alle. Problem dieser Preisklasse sind manchmal die Montagsgeräte, da es oft in dieser Preisregion mit der Qualitätskontrolle hapert, da hilft dann aber zurückschicken oder umtauschen. Auch aus diesem Grund würde ich diese Art Tablets eher im Internet bestellen

Werbung

Aktuelle Top Aktionen bei Acer, HP, Lenovo, Bitdefender & Co

Angebote bei Acer
Acer Angebote: 15% Rabatt auf Kombinationen aus Desktop-PC und Monitor


Angebote bei HP
» HP Back To School 2018: Viele HP Notebooks, Convertibles und Drucker im Angebot


Angebote bei Lenovo
» Lenovo Top Wochenangebote: Heiße ThinkPad und IdeaPad Wochenangebote mit großer Auswahl und dicken Rabatten


Weitere Möglichkeiten
» Top bei Otto: Sehr gute HP Notebook Angebote, teils mit Extras wie 4 Jahre Garantie und mehr
» Mehr Aktionen in der Übersicht: Aktuelle HP Angebote und mehr auf einem Blick


Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Top Angebot: Bitdefender "The Darkest Minds Promotion" mit kostenlosem Gewinnspiel und Angebot Total Security 2019 MultiDevice nur 39,99€ statt 79,99 Euro (50% Rabatt)
» Bitdefender Sommer-Aktion Version 2019 mit 15 Euro Rabatt auf Bitdefender Antivirus Plus 2019 (3 Geräte und 1 Jahr), 30 Euro Rabatt auf Bitdefender Internet Security 2019 (3 Geräte und 1 Jahr) und 40 Euro Rabatt auf Bitdefender Total Security Multi Device 2019 (5 Geräte und 1 Jahr)
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender AntiVirus Plus Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95
Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick

Werbung
Bitdefender: 50% Rabatt auf die neue Total Security 2019

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.