20 Jahre: Jubiläumsedition Steganos Privacy Suite 20 mit Extra

Steganos Privacy Suite wird 20! 20 Jahre sind gefühlt eine Ewigkeit in der Computerwelt und die Tatsache, dass ein Programm sich seit 20 Jahren auf dem Markt behauptet, ist für sich schon ein Qualitätsmerkmal. Bei Steganos Privacy Suite hat sich dabei von Anfang alles um den Schutz der Privatsphäre gedreht und so sind Elemente wie ein sicherer Passwortschutz, Spurenvernichtung und auch ein sicherer Tresor für Dateien seit Langem wesentliche Elemente der Datenschutz Software.

Mit der Suite lassen sich sensible Daten wie Geschäftsberichte, TAN-Listen, Kreditkarten- oder Versicherungsdaten genauso wie private Urlaubsfotos an einem beliebigen Ort auf dem PC, im Netzwerk, in der Cloud und unterwegs sicher verschlüsselt speichern. Hierfür kommen modernste 384 BitAES-XEX-Verschlüsselung mit AES-NI Hardware-Beschleunigung Made in Germany zum Einsatz kommt.
Für sämtliche Online-Accounts am Computer, Tablet oder Smartphone werden Passwörter automatisch erstellt, verwaltet und eingetragen. Zur Spurenvernichtung können Browserdaten und Verläufe mit einem Mausklick gelöscht werden.

Steganos Safe 20
Zum Anlass des 20-jährigen Jubiläums hat Steganos nun nicht nur eine neue Version 20 veröffentlicht, sondern sogar eine Jubiläumsedition. Dieses beinhaltet das Programm Tuning Pro als Extra.

Aber Steganos Privacy Suite 20 enthält auch Neues. So gibt es einen verbesserten Brute-Force-Schutz für Zugangspasswörter und eine komplett überarbeitete Benutzeroberfläche, die eine einfache und intuitive Nutzung aller Funktionen gewährleisten soll plus verbesserter Shredder- und Backup-Integration. Darüber hinaus sind die Steganos Mobile Privacy Apps nun auch mit einer Erstellen- und Bearbeiten-Funktion ausgestattet. Eine wichtige Neuerung stellt auch die Vollsynchronisation zwischen Mobile Privacy Apps und auf Wunsch auch mehreren Steganos Passwort-Manager 20 über Cloud-Speicher dar.

Die Vollsynchronisation zwischen Mobile Privacy Apps und Steganos Passwort-Manager 20 über OneDrive, Google Drive, Dropbox oder MagentaCLOUD ist nun auch zwischen mehreren Steganos Passwort-Manager 20 auf verschiedenen Geräten in Echtzeit möglich. Gespeicherte Passwörter stehen so auf allen Geräten zur Verfügung. Passwörter werden dabei immer erst direkt auf dem PC verschlüsselt und danach auf Wunsch in die Cloud übertragen. Hintertüren, Masterpasswörter oder Nachschlüssel gibt es nicht, dafür aber praktische Browser-Plugins für Chrome und Firefox , mit denen sich Zugangsdaten nun automatisch speichern und ausfüllen lassen.

Die Neuerungen zur Steganos Privacy Suite 20 zusammengefasst:

  • Steganos Mobile Privacy Apps mit Erstellen- und Bearbeiten-Funktion
  • Vollsynchronisation zwischen Mobile Privacy Apps und mehreren Passwort-Manager 20
  • Komplett überarbeitete Benutzeroberfläche
  • Verbesserter Brute-Force-Schutz für Zugangspasswörter
  • Optimierte Shredder- und Backup-Integration

Steganos Privacy Suite 20Die Steganos Privacy Suite kombiniert die Sicherheitsprogramme Safe 20 und Passwort-Manager 20 mit dem Spuren-Vernichter. Darüber hinaus gibt es in der Jubiläumsedition das Tuning Tool Steganos Tuning Pro. Die Programme Steganos Safe 20 und Steganos Password Manager 20 sind jeweils auch einzeln erhältlich.

Über den kompletten Funktionsumfang sowie die Neuerungen kann man auf der Steganos Produktseite : www.steganos.com/de/steganos-safe-20 informieren.

Quelle: BOHMerang PR
Produktbilder: Steganos Software GmbH

 

Werbung

Werbung

PC-Systeme - Notebooksbilliger


Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.