Praktische Tools erleichtern den erfolgreichen E-Shop-Start!

Business Frau Web

© sepy – Fotolia.com

Sie planen, sich mit einem eigenen Online-Shop endlich in die lang erträumte Selbstständigkeit zu starten, oder möchten Ihre bereits aktive Webpräsenz attraktiver gestalten? Dank praktischer und kostenloser Tools im WorldWideWeb können Sie die Außenwirkung Ihrer gewerblichen Internetseite schnell und ohne große Kraftanstrengung deutlich steigern! Technische Kenntnisse Ihrerseits sind dafür in der Regel nicht notwendig, denn die praktischen Online-Werkzeuge sind sehr simpel aufgebaut. Nachfolgend stellen wir Ihnen beispielhaft zwei einfache Möglichkeiten vor, Ihr Online-Marketing kräftig in Schwung zu bringen!

Ein einprägsames Logo sorgt für mehr Aufmerksamkeit

Internetseiten und Online-Shops gibt es im Internet wie Sand am Meer. Um aus dieser Vielfalt an mehr oder weniger ansprechenden Webseiten deutlich hervorzustechen, muss man sich als findiger Geschäftsmann oder gewitzte Geschäftsfrau schon ein paar markante Elemente und spannende Werbemaßnahmen für die eigene Seite einfallen lassen. Neben einem starken Domainnamen ist natürlich ein einprägsames Logo für die geschäftliche Webadresse von herausragender Bedeutung. Mit einem speziellen Branding bleibt Ihre Marke oder Ihr spezielles Angebot länger in den Köpfen der Leute verhaften.

Sie können Ihr individuelles Logo mit entsprechendem Geschick selber entwerfen, einen Grafiker damit kostenpflichtig beauftragen oder mit einem kostenlosen Tool im Internet ihr eigenes Logo erstellen. Der Logo-Generator bietet Ihnen in wenigen, einfach nachvollziehbaren Schritten die Möglichkeit an, gratis eine ausdrucksstarke Grafik für Ihre Internetpräsenz zu entwerfen. Das fertige Logo können Sie sich im Anschluss dann an Ihre persönliche Emailadresse zuschicken lassen und auf Ihrer Webpage an exponierte Stelle gut sichtbar einbinden.

Die Bedeutung des Logos

Infografik: Shopify

Mit einem QR-Code zusätzliche Kunden auf Ihre Seite locken

Ihre Internetseite ist bereits aktiv geschaltet und ein schmuckes Logo prangt deutlich und klar im oberen Drittel Ihrer Webpräsenz? Dann möchten Sie sicher im nächsten Schritt die Seitenzugriffe potentieller Kunden auf Ihre Webpräsenz kräftig in Schwung bringen! Mit diesem Vorhaben sind Sie ganz klar auf dem richtigen Weg, denn ohne zusätzliche Werbemaßnahmen wird Ihre geschäftliche Internetadresse nicht den von Ihnen gewünschten Kundenkreis erreichen. Verschiedene aufeinander abgestimmte Marketing-Maßnahmen können helfen, die Aufmerksamkeit für Ihre Webseite gezielt und nachweislich zu erhöhen.

Ein populäres und ohne großen Aufwand schnell einsetzbares Marketing-Tool zwecks Generierung von zusätzlichem Kundeninteresse ist zum Beispiel die Verwendung von QR-Codes. Ein QR-Code ist eine Art Barcode, den Ihre potenziellen Kunden mittels einer kostenlosen App auf ihren Mobilgeräten scannen können. Dieser enthält in der Regel für Ihr Business wichtige Informationen, wie die URL Ihrer Internetseite, Ihre Telefonnummer oder SMS. QR-Codes können unter anderem auf Flyer, Schaufensterwerbung und Coupons eingefügt werden oder für Social Media Kampagnen, wie Kundenmailings und Online-Wettbewerbe, genutzt werden. Sie erhöhen damit ganz bewusst die Attraktivität und den Bekanntheitsgrad Ihres Online-Shops bzw. Ihrer gewerblichen Webadresse, machen die Menschen neugierig auf Ihr spezielles Angebot.

Mit einem kostenlosen QR Code Generator können Sie einen oder auch mehrere Codes ganz simpel generieren. Sie müssen dafür lediglich den gewünschten Text und das zu verlinkende Ziel angeben, der fertige QR-Code wird Ihnen dann an Ihre Emailadresse zugeschickt. Im Anschluss müssen Sie nur noch den Code in Ihre Social Media Werbekampagnen einbinden und die kleine schwarz-weiße Matrix auf Ihre verschiedenen Werbematerialien aufdrucken lassen.

Werbung

Werbung

PC-Systeme - Notebooksbilliger


Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.