Neue Version Ashampoo Movie Studio Pro 3

ashampoo movie studio pro 3Die neue Version Ashampoo Movie Studio Pro 3 ist ab heute, dem 27.06.2019, erhältlich und bietet wieder spannende Neuerungen und Verbesserungen für Videoschnitt-Fans.

Ashampoo Movie Studio Pro 3 ist eine anspruchsvolle professionelle Videobearbeitung zum Schneiden, Editieren und Konvertieren von Video zum einem, wie ich finde, recht moderaten Preis.

Ashampoo Movie Studio Pro 3 kann aber nicht nur Videos schneiden, editieren und konvertieren, man kann mit dem Programm auch auch Videos neu vertonen oder diese mit Effekten oder Übergängen versehen. Erstellte Videos können in hunderten Formaten, Profilen und Auflösungen erstellt werden. Wer Videos aufgezeichnet hat, die Werbung enthält, wird sich darüber freuen, dass diese in einem Editor präzise und schnell aus Videos entfernt kann.

ashampoo movie studio pro 3 Experten Modus

Ashampoo Programme zeichnen sich meist durch eine auch für Einsteiger recht gut nutzbare und leicht verständliche Benutzeroberfläche aus, so auch Ashampoo Movie Studio 3. Dies zeigt sich dabei z. B. darin, dass man die Qualität von Aufnahmen mittels einfacher Schieberegler effektiv und leicht verbessern kann.

Aufregend können Videos durch den Einbaue von Übergängen, An- und Abspann, Kommentaren und grafische Ergänzungen gestaltet werden, sodass jeder mit dem Programm zu einem kleinen Regisseur werden kann.

Im Gegensatz zu manch anderer Videobearbeitungssoftware ist das Movie Studio Pro dabei eben recht übersichtlich und logisch gestaltet, womit auch ohne großes Vorwissen schnelle und recht gute Resultate erzielt werden können. Anwender können bei Movie Studio 3 zwischen einem Einfach- und Profimodus wählen, sodass man sich langsam in das Programm hineinarbeiten kann. Trotz der vergleichsweise leichten Bedienung ist Ashampoo Movie Studio Pro 3 aber auch technisch auf neustem Stand und so werden auch aktuelle Standards wie 4K Auflösung und Dolby unterstützt.

ashampoo movie studio pro 3 - Szenen herausschneiden

Neu in der Version 3 ist u. a.

  • ein komplett überarbeiteter Schnittbereich
  • die übersichtliche Medienbibliothek
  • ein Equalizer zum Verbessern der Tonspur.

Durch variable Abspielgeschwindigkeit können Zeitraffer- und Zeitlupen-Effekte verwirklicht werden. Mit neuen Effekten, Einblendungen und Übergängen können Videos noch lebendiger gestaltet werden, über 100 neue Ausgabeprofile ermöglichen die Wiedergabe auf praktisch jedem Gerät.

Die Highlights von Ashampoo Movie Studio 3 im Überblick:

  • Übersichtlicher Schnittbereich für schnelle und präzise Ergebnisse
  • Komfortabel Werbung aus Fernsehaufnahmen entfernen
  • Rasante Schnitte für Ihre Aufnahmen mit der Action-Cam
  • Vom Handy-Video zum eigenen Film durch Einblendungen und Nachvertonung
  • Eigene Dokumentationen mit professionellem Look und Untertiteln erstellen
  • Videos mit rasanter GPU-Beschleunigung konvertieren
  • Höchste Auflösung bis 4K und perfekte Formate auch für mobile Geräte
  • Neue liebevoll gestaltete Übergänge, Vorlagen und Overlays
  • Echtes Kino-Feeling durch Vor- und Abspann
  • Videos neu vertonen, neu schneiden und kommentieren
  • Neue Animationen und Übergänge für lebendige Videos
  • Ihre Aufnahmen mit Effekten, Einblendungen und Übergängen
  • Zeitlupe und Zeitraffer für Ihre FilmeEqualizer zum Verbessern der Tonspur
  • Ideal für Handy-Videos wie auch ambitionierte Film-Projekte
  • Übersichtliches Design für sofortiges ZurechtfindenMehrere Spuren für alle Bearbeitungs- und Objektebenen
  • Geniale Medienbibliothek mit allen Filmen
  • Verbessertes Drag and Drop in allen Bereichen
  • Alle Werkzeuge als Icon und als RechtsclickÜber 100 neue Ausgabeprofile
  • Ausgabe in hunderten Formaten und Auflösungen für jeden Zweck
  • Mehr Infos über Audio / Video Ihres Projekts
  • Intuitive Navigation über Maus und Tastatur
  • Brillanter Sound mit Dolby 5.1

Mehr Infos zum neuen Ashampoo Movie Video Studio Pro 3 findet man hier bei Ashampoo

Werbung & Infos:




Verwandte Themen: