Die günstigen HP Highlights bei „Maximale Auflösung“

Auch die günstigen HP Highlights bei der Maximale Auflösung HP Aktion hier bieten bereits jede Menge Notebook fürs Geld, mit der man sehr gut, auch anspruchsvollere Aufgaben, bewältigen kann. Bereits ab 521,99 Euro ist man dank der aktuellen HP Aktion „Maximale Auflösung“ bis 04. März dabei. Es sind vielleicht keine Notebooks für den professionellen Einsatz, aber eben Notebooks mit denen Normalanwender sehr gut arbeiten können und die auch aktuelle Features beinhalten.

Günstige HP Highlights der aktuellen Aktion „Maximale Auflösung“ im Überblick

Folgende Modelle kosten alle weniger als 800 Euro und bieten jede Menge Notebook, aber natürlich auch Punkte, auf die man achten sollte, bevor man zuschlägt.

HP Notebook – 14-dk0007ng für 521,09 statt 578,99 Euro

HP Notebook 14-dk0007ngDas HP Notebook – 14-dk0007ng ist ein durchaus optisch ansprechendes leichtes 14“ Notebook. Mit der Kombination aus AMD Ryzen™ 5 3500U Prozessor / Vega 8 Grafik, 8 GB Arbeitsspeicher und einer schnellen 512 GB PCIe SSD startet das Notebook schnell und auch anspruchsvollere Anwendungen laufen damit flott. Natürlich kein Notebook für anspruchsvolle neueste Spiele, ebenso für die professionelle Videobearbeitung, aber langsam ist es nicht. Es bietet auch einen 1 USB 3.1 Type-C™, eine Wi-Fi 5 Karte (aber 1×1), verzichten muss man aber auf eine Tastaturbeleuchtung.
Dafür hat es aber ein Full-HD IPS-Display mit gutem Blickwinkel. Mit 220 Nits nicht überragend hell, ausreichend für den Innenbereich und bedingt für den Außenbereich in schattigen Umgebungen.

Für den Preis ist das HP Notebook – 14-dk0007ng durchaus sehr ordentlich ausgestattet und daher sicherlich keine schlechte Wahl. Durchaus flott und hat auch eine angenehme Tastatur.

HP Notebook 17-ca1455ng für 539,10 statt 599 Euro

HP Notebook 17-ca1455ngDas HP Notebook 17-ca1455ng ist ein klassisches großes 17.3“ Notebook. Mit AMD Ryzen™ 3 3200U Prozessor / Vega 3 Grafik ausreichend für alle, die nicht zu oft und zu viel von Ihrem Notebook erwarten. Standard Office und einfache Fotobearbeitung läuft aber. Leider eine etwas kleine 256 GB PCIe SSD, aber immerhin 8 GB Arbeitsspeicher. Positiv ist das 17.3“ IPS-Display mit 300 Nits und 100% sRGB. Verzichten muss man auf eine Tastaturbeleuchtung und USB Type-C.
Plus- und Minuspunkte, die man für sich abwägen muss.

HP Notebook – 15-db1003ng für 539,10 statt 599 Euro

HP Notebook 15-db1740ngDas HP Notebook – 15-db1003ng ist ebenso mit AMD Ryzen™ 3 3200U Prozessor, 8 GB Arbeitsspeicher und 256 GB SSD bestückt, zusätzlich aber mit einer AMD Radeon™ 530 Grafik, also etwas mehr Grafikleistung. Auf Tastaturbeleuchtung und USB Type-C Port muss man hier ebenso verzichten. Zudem ist hier ein SVA-Display verbaut, sodass der Blickwinkel etwas schlechter ist. Bedingt empfehlenswert bei gelegentlicher Nutzung, Intensiv-Nutzer eher nicht.

HP Notebook – 17-ca1310ng für 629,09 Euro statt 698,99

HP Notebook 17-ca1310ngMit AMD Ryzen™ 5 3500U Prozessor / Vega 8 / 8 GB Arbeitsspeicher ist man beim HP Notebook – 17-ca1310ng wieder etwas flotter aufgestellt. Positiv: neben der 256 PCIe SSD für Windows und die wichtigsten Programme gibt es hier auch zusätzlich eine 1 TByte HDD für Daten. Auf Tastaturbeleuchtung und USB Type-C Port muss man verzichten, aber es gibt ein 17.3“ IPS-Display mit besseren Blickwinkel. Ein Notebook, über das man nachdenken kann, abhängig von den eigenen Anforderungen. Performance-mäßig nicht schlecht, aber natürlich kein Gaming-Notebook.

HP Notebook 15s-fq1740ng für 719,10 statt 799 Euro

HP Notebook 15s-fq1740ngDas HP Notebook 15s-fq1740ng ist recht beliebt und immer mal gerne ausverkauft. Es bietet einen neuen Intel® Core™ i7-1065G7 Prozessor, 16 GB DDR4-2666 SDRAM und eine 512 GB PCIe® NVMe™ M.2 SSD. Die Grafikkarte ist zwar integriert, aber die Intel® Iris® Plus Grafikkarte ist durchaus flotter als vorherige integrierte Intel Grafikkarten. Insgesamt ein recht flottes Notebook. Auf die Tastaturbeleuchtung muss man zwar verzichten, aber ein USB Type-Port ist vorhanden. Ebenso ein Fingerabdruckleser und eine Wi-Fi 5 Karte, wobei es bei diesem Modell durchaus auch gerne bereits eine Wi-Fi 6 Karte hätte sein können. Mit 1.69 angenehm leicht bietet das IPS-Display zumindest ordentliche 250 Nits Helligkeit. Bis auf die fehlende Tastaturbeleuchtung ein recht rundes attraktives Notebook, weswegen es sich wohl recht gut verkauft.

HP Notebook 15-dw1740ng für 719,10 statt 799 Euro

HP Notebook 15-dw1740ng mit Intel® Core™ i5-10210U ProzessorDas HP Notebook 15-dw1740ng ist bestückt mit einem Intel® Core™ i5-10210U Prozessor, NVIDIA® GeForce® MX130 Grafikkarte, 16 GB SDRAM; 256 GB M.2 SSD sowie 1 TB SATA HDD, womit sich schon sehr gut arbeiten lässt. Kein High End Gaming, aber bis hin zu normalen Videoschnitt oder Fotobearbeitung macht es hier Spaß. USB Type-C ist vorhanden, leider keine Tastaturbeleuchtung und mit der Realtek RTL8821CE 802.11b/g/n/ac (1×1) nur eine durchschnittliche Wi-Fi 5 Karte. Dafür gibt es einen Fingerabdruckleser sowie ein IPS-Display mit 250 Nits. Gute Basis, kleine Abzüge, die man für sich selber abwägen muss.

HP Pavilion 14-ce3011ng für 719,10 statt 799 Euro

HP Pavilion 14-ce3011ngDas HP Pavilion 14-ce3011ng ist noch mal ein leichtes 14“ Notebook. Eine Format-Klasse, welche für viele ein reizvoller Kompromiss aus Anzeigefläche und Gewicht/Größe ist. Mit Intel® Core™ i5-1035G1 Prozessor / NVIDIA® GeForce® MX130 Grafik und 16 GB SDRAM sowie 512 GB Intel® SSD ein Notebook mit recht ordentlicher Leistung, auch für etwas anspruchsvollere Aufgaben. Sehr gute Intel® Wi-Fi 6 AX 201 (2×2) Karte, USB 3.1 Gen 1 Type-C™ , Tastatur mit Beleuchtung und ein recht helles IPS-Display mit 400 Nits, womit es auch außen ganz gut nutzbar ist. Zwar ein wenig langsamer als das HP Notebook 15s-fq1740ng, aber dafür eben mit besserer Wi-Fi Karte und Tastaturbeleuchtung. Recht flott bei normalen bis etwas anspruchsvollen Aufgaben vielleicht eines der attraktivsten Notebooks unter den günstigen Notebooks im Angebot.

Keine schlechte Auswahl, bei der jeder für sich abwägen muss, wie wichtig einen einzelne Punkte sind. Kein Notebook ist wirklich langsam und je nach eigener Anforderung kann man mit allen gut arbeiten. Highlights für mich sind das HP Pavilion 14-ce3011ng sowie das HP Notebook 15s-fq1740ng, mit Abstrichen das HP Notebook 15-dw1740ng und je nach Budget das HP Notebook – 14-dk0007ng. Beim HP Notebook 17-ca1455ng gefällt das Display.

Diese und weitere, auch noch anspruchsvollere HP Notebooks im Angebot findet man hier.

Werbung & Infos:



Verwandte Themen: