Neebo Baby Sensor-Armband: smarte Technik mit Sinn

Moderne Technik bietet immer mehr, manchmal auch überflüssiges, aber manchmal auch wirklich sinnvolle Produkte wie z. B. das neue Neebo Baby Sensor-Armband, verfügbar hier bei der Telekom, mit dem Eltern die Vitalinformationen ihres Kindes in Echtzeit überwachen können. Neebo soll dabei, so die Telekom Presseinfo, „das kleinste smarte Armband für Babys und Kleinkinder sein“.

Wichtige Vitaldaten im Blick

Neebo Baby Sensor-Armband: Vitaldaten eines Babies in Echtzeit überwachen

Bild: Deutsche Telekom

Das smarte Armband für Kleinkinder misst wichtige Vitaldaten wie Atmung, Herzfrequenz und Sauerstoffsättigung und überträgt diese Daten in Echtzeit aufs Smartphone. Ein Temperatursensor wiederum zeigt an, ob das Baby zu warm oder auch zu kalt ist. Ebenso kann das smarte Sensor-Armband die Schlafdauer des Kindes überwachen, meldet ein Aufwachen des Kindes und es alarmiert Eltern sobald Abweichungen von den üblichen Referenzwerten bei den überwachten Daten erfasst werden.

Da die Daten in Echtzeit mit der Neebo App von den Eltern eingesehen werden können, haben Eltern so jederzeit den Zustand Ihres Babies/Kleinkindes im Blick und können bei Bedarf sehr schnell reagieren. Eltern sehen auch eine Veränderung der Vitaldaten innerhalb der letzten 24 Stunden.

Neebo Baby Sensor-Armband im Überblick

Das Neebo Baby Sensor-Armband beinhaltet das eigentliche Armband, die Neebo App und eine Ladestation. Nachteilig ist, dass die Neebo App zumindest im Moment nut für iOS angeboten wird. Die Übertragung der Daten erfolgt via Bluetooth und WLAN. Das Armband ist aus atmungsaktivem Material, frei vom Kunststoff-Weichmacher Bisphenol A und wasserfest, so die Telekom.

Das Gerät kostet einmalig 199,95 Euro und ist hier bei der Deutschen Telekom erhältlich: www.telekom.de/smarte-produkte/iot/baby-sensor-armband.

Es ist angedacht, dass Armband mit einer eSIM der Telekom zur mobilen Nutzung anbieten. Enenso ist eine Android Version in Vorbereitung.

Eine sinnvolle smarte Technik, um die Gesundheit eines Babies jederzeit per Smartphone zu überwachen und im Blick zu haben.

Quelle: Neebo Baby Sensor-Armband – Wissen, dass es dem Kind gut geht (Medieninformation: Deutsche Telekom)

Werbung & Infos:




Verwandte Themen: