Neu: HP ENVY 17-cg0710ng mit NVIDIA® GeForce® MX330

Neu eingetroffen im HP Store ist das HP ENVY 17-cg0710ng mit NVIDIA® GeForce® MX330 Grafik. Eine technisch runderneuerte Version des sehr guten und hochwertigen HP Envy 17“ Modells. Auch das HP ENVY 17-cg0710ng verfügt dabei wieder über das sehr schöne und sehr hochwertige Aluminiumgehäuse und die sehr komfortable beleuchtete Tastatur, aber HP hat ein wenig an der Technik geschraubt. Zudem ist das HP Envy 17 etwas kompakter geworden, ein klein wenig leichter und es ist ein  größerer Lithium-­Ionen-Polymer-Akku mit 55 Wh nun mehr verbaut. Auf der Streichliste standen dagegen DVD-Brenner und der LAN-Port. DVD-Laufwerke verschwinden immer mehr und jetzt wohl auch LAN-Ports.

HP ENVY 17-cg0710ng mit NVIDIA® GeForce® MX330

HP ENVY 17-cg0710ngSo bietet der 17“ Allrounder aus der HP Envy Serien nun einen Intel® Core™ i7-1065G7 Prozessor mit 1.3 bis 3.9 GHz (Ice-Lake, 10nm), eine neue NVIDIA® GeForce® MX330 Grafik mit (4 GB GDDR5 dediziert, 16 GB DDR4-3200 SDRAM (2×8 GB) und eine große und schnelle 1 TB PCIe® NVMe™ M.2 SSD. An Bord ist zusätzlich auch eine integrierte Intel® Iris® Plus Graphics enthalten, die auch schon eine recht ordentliche Grafikleistung bietet.

Das HP ENVY 17-cg0710ng ist geeignet für anspruchsvolle Office- oder Grafikanwendungen, ebenso für recht flüssige Videobearbeitung, bedingt für anspruchsvollere Games. Eher also ein schneller Multimedia Allrounder.

Gutes Display mit 100& sRGB

Das 17.3“ IPS-Display bietet neben Full-HD eine ordentliche Helligkeit von 300 Nits und 100% sRGB Farbraumabdeckung, was sich natürlich hervorragend mit dem Einsatz etwa im Bereich Grafik- und Fotobearbeitung im Heimbereich oder im semiprofessionellen Bereich deckt.

Gut aufgestellt ist man bei den Anschlüssen:

  • 1 SuperSpeed USB Type-C® 10 Gbit/s Signalrate (USB-Stromversorgung, DisplayPort™ 1.4, HP Sleep and Charge)
  • 1 SuperSpeed USB Type-A 5 Gbit/s Signalrate (HP Sleep and Charge)
  • 2 SuperSpeed USB Type-A 5 Gbit/s Signalrate
  • 1 HDMI 2.0
  • 1 Kopfhörer/Mikrofon kombiniert

und ebenso im Bereich Netzwerk:

mit Intel Wi-Fi 6 (2×2).

Zu beachten ist, dass das neue HP ENVY 17-cg0710ng im Unterschied zu den Vorgängern keinen LAN-Port mehr hat.

Gute Akkulaufzeit und Extras

Dafür gibt es eine hervorragende beleuchtete Tastatur mit sehr angenehmen Anschlag, ein recht präzises Touchpad und zumindest brauchbaren Klang aus den Lautsprechern mit B&O Tuning.

Die Akkulaufzeit liegt theoretisch bei über 11 Stunden, wobei der energieeffiziente Intel Prozessor durchaus für sehr gute Laufzeiten sorgt, auch wenn es in der Praxis natürlich von der Nutzung abhängt.

Als Extras für Sicherheit & Komfort gibt es:

  • einen Fingerabdruckleser
  • eine Kamera-Switch
  • und eine Taste zum Stummschalten des Mikrofons.

HP ENVY 17-cg0710ng: schön, schnell, modern und gut verarbeitet

Das HP ENVY 17-cg0710ng ist ein optisch sehr schönes, sehr hochwertiges Notebook mit leistungsstarken Innenleben und aktueller Hardware. Nicht nur schnell durch den Prozessor, sondern auch durch den schnellen Arbeitsspeicher und die schnelle SSD. Manchen wird vielleicht der LAN-Port fehlen, ansonsten könnte man höchstens negativ anmerken, dass etwas zu viel Software vorinstalliert ist, aber die lässt sich ja entfernen. Ein sehr empfehlenswertes Notebook, welches vielleicht nicht die erste Wahl für Hardcore Gamer ist, aber gerade für den Bereich Foto- und Videobearbeitung, Office-Aufgaben oder auch mal privat für Streaming sehr lohnenswert ist.

Als Betriebssystem kommt Windows 10 Home 64 zum Einsatz

Das HP ENVY 17-cg0710ng gibt es hier im HP Store (Normalpreis: 1.299 Euro)

 

Werbung & Infos:




Verwandte Themen: