idealo App fürs Smartphone: mobil Produkte zum besten Preis finden

Mein idealo App für Smartphone Test soll vor allem die Frage beantworten, ob sich die Installation einer zusätzlichen App lohnt, wenn man das Angebot ja auch über den Browser abrufen könnte. Möglicherweise weiß aber auch gar nicht jeder, dass es den beliebten Preisvergleich auch als App für Android und iOS gibt und so kann man mit meinem Artikel schon mal sehen, ob es sich lohnt die App zu installieren.

Idealo.de – falls jemand das Preisvergleichsportal nicht kennt

idealo.de app - ProduktsucheDas Preisvergleichsportal von idealo.de dürfte eine der Anlaufstellen für viele sein, wenn man einen Kauf plant. Ob man nun den besten Preis für ein Produkt sucht oder ob man einfach nur einen Überblick über die Preise bestimmter Produkte gewinnen möchte. Unerlässlich, um Preise abschätzen zu können und der Vorab-Blick erspart einem den Kauf überteuerter Produkte. Alleine beim Kauf eines Küchenschrankes und eines Gefrierschrankes habe ich so zum Beispiel in den letzten Wochen fast 130 Euro gespart, hat sich doch gelohnt.

Bei der Vielzahl an Anbietern ist es extrem zeitaufwendig eine Produkt- und Preisrecherche in Eigenrecherche durchzuführen. Vor allem hat idealo.de gegenüber Suchmaschinen einen dicken Vorteil, denn hier zählt einfach das Angebot und der Preis. Fragen wie die SEO-Freundlichkeit einer Anbieterseite und ob ein Anbieter den aktuellen Wünschen von Suchmaschinen gerecht wird, sind dagegen unerheblich. So findet man auch vermeintliche Nischenanbieter viel schneller als über Suchmaschinen.

Die idealo-App im Überblick

Grundsätzlich bietet die idealo App alles, was auch die Webseite bietet, nur übersichtlicher und fokussierter und besser auf Smartphone-Displays abgestimmt. Alleine dafür lohnt sich die Installation, denn man kommt schneller ans Ziel. Die Installation über den jeweiligen Store ist unproblematisch, wobei ich jetzt aber nur die Android Version getestet habe. Die iOS Version ist aber im Wesentlichen sehr ähnlich und sollte sich genauso problemlos installieren lassen.

Die App zeigt im Wesentlichen beim Start drei Bereiche:

  • die Sucheingabe oben mit Sprachunterstützung und Barcode-Scanner
  • einen Anzeigebereich mit Kategorien oder Produkt-Informationen
  • und einen Bereich mit Funktions-Schaltflächen unten

Die Sucheingabe

idealo.de App - Produktdetails mit PreisDie Sucheingabe ermöglicht einem den direkten Zugang zum gewünschten Produkt, beispielsweise iPhone 12 mini. Je nach Genauigkeit der Suchanfrage erhält man nun Produkttypen oder auf Anhieb das spezifische Produkt, mitunter auch mit einer Auswahlmöglichkeit nach Varianten, wenn gegeben. Die Produktseite bietet sofort eine Fülle an Informationen, die einem die Kaufentscheidung bzw. Informationsfindung leicht machen. Vorneweg sieht man auf Anhieb den aktuell günstigsten Preis und die Anzahl der Angebote. Aber es gibt auch wertvolle Zusatzinformationen zum Abrufen wie Datenblatt, Bewertungen, eine Testnote sowie den Preisverlauf. Die Testnote ist hierbei besonders wertvoll, da sie als Durchschnittswert verschiedener Tests abgebildet wird, also verschiedene Meinungen berücksichtigt werden. Dies natürlich nur, wenn möglich.

Der Preisverlauf mit Tendenzrichtung ist wichtig, um erkennen zu können, ob es sich eventuell lohnt noch etwas mit dem Kauf zu warten. Smartphones etwa sinken im Preis mit der Zeit teils deutlich, wobei Apple Produkte wie  hier im Beispiel meist wertstabiler sind.

Ist einem der Preis noch zu hoch, so kann man auch einen Preisalarm einrichten. Die App informiert einem dann automatisch, sobald der Wunschpreis erreicht ist. Zusätzlich kann man sich auch Produkte über die Schaltfläche Merkzettel für später merken.

idealo Konto nutzen

Wichtig: um Funktionen wie Merkzettel oder Preisalarm nutzen zu können, benötigt man ein Konto bei idealo.de. Einmal eingerichtet, kann man dann aber seine hinterlegten Produkte und mehr auch über die Webseite auf einem Notebook oder PC abrufen. Das ist sinnvoll für Leute, die wie ich, zwar in Pausen über das Smartphone recherchieren, Kaufprozesse in der Regel aber über das Notebook durchführen. Zudem kann man den Merkzettel auch nutzen, um verschiedene Variationen eines Produktes wie etwa Gefrierschränke verschiedener Hersteller zu hinterlegen, welche in die engere Auswahl kommen sollen. Die App ist damit ein wertvoller Helfer auch für die Schritte zur Produktfindung und Zettel & Stift kann man sich mit der App sparen.

Informationen zum Produkt – mehr als nur der Preis

Für eine Kaufentscheidung zählt häufig nicht nur der Preis. Auch Informationen wie Lieferzeit und Versandkosten wie auch die Bewertung eines Anbieters spielen eine Rolle. Nicht überraschend bekommt man all diese Informationen in der App bei den jeweiligen Produkten angezeigt. Vom Preis, Versandkosten, Preisverlauf, Bewertungen bis hin zum Datenblatt liefert die idealo App viele wertvolle Informationen. Kombiniert mit Preisalarm und Merkzettel hat man so alle Tools zur Hand, die man für Kaufprozesse und Produktfindung benötigt bis hin zum Kaufabschluss., wenn man möchte. Mitunter bietet hier idealo.de auch spezielle idealo.de Angebote für ein Produkt.

Trotz der vielen Information werden die Informationen in der App sehr übersichtlich aufbereitet, sodass man den Überblick nie verliert. Hier hat man über die App den Vorteil, dass all dies einen Tick besser abgestimmt ist auf die Möglichkeiten von Smartphones wie bei der Nutzung der Webseite im Browser.

Produktkategorien – Themenwelten erforschen

idealo.de App - ProduktkategorienManchmal möchte man sich einfach nur einen Überblick verschaffen oder man kennt das konkret passende Produkt einfach noch nicht. Hier lohnt der Weg über den Bereich Produkte, denn hier kann man nach Themen kategorisiert durch die Produktwelt von Auto & Motorrad über Haus & Garten bis zu Tierbedarf stöbern. Unterkategorien erleichtern die Eingrenzung und die herausgestellten Beliebten Produkte mögen auch zum Ziel führen.

Auf der Startseite selber findet man passend hierzu auch Themenwelten. Themenwelten, die mit den Jahreszeit en gehen, aber auch beliebte Kategorien und Produkte sowie Highlights, Schnäppchen und alle Produkte, welche man selber zuletzt angesehen hat. Ist man in der App mit einem Konto angemeldet, so kann man seine Reise auch auf der Webseite auf dem Notebook fortsetzen, ohne von vorne beginnen zu müssen.

Bedenkt man die Fülle an möglichen Produkten und Themen, so sind die Informationen nach meiner Meinung bestmöglich aufbereitet, dass man eigentlich fast immer recht schnell ans Ziel kommt.

Mein idealo

idealo.de App - EinstellungenBesonders, aber nicht nur, wenn man das Kundenkonto nutzt, dann lohnt der Blick auf den Bereich Mein idealo. Hier bekommt man

  • eine Übersicht über Bestellungen, sofern über idealo.de ausgeführt
  • Benachrichtigungen über Preis-Updates angesehener Produkte
  • eventuell hinterlegte eigene Adressen, wenn man über idealo.de direkt kauft
  • eine Übersicht über eingerichtete Preiswecker
  • die Möglichkeit, ein Feedback zu geben. Lob und auch konstruktive Kritik sind sicher willkommen.

Wichtig ist der Bereich Einstellungen, um die App den eigenen Bedürfnissen anzupassen. Hier findet man auch Einstellungen zum Datenschutz sowie Datenschutz-Infos. Wer keine Nutzungsdaten an idealo.de senden möchte, der sollte die entsprechenden Optionen deaktivieren. Über Einstellungen kann man aber auch funktionale Einstellungen festlegen. So finde ich es persönlich sinnvoller, wenn Produkte nach Gesamtpreis inklusive Lieferkosten und nicht nur nach Produktpreis sortiert werden. Man kann sich auch zu einem Newsletter mit Schnäppchen & Aktionen anmelden, das Design der App festlegen und einiges mehr. Die Einstellungen sind selbsterklärend, sodass man hier keine Probleme haben sollte, die App und was idealo.de darf nach eigenen Wünschen einzustellen.

Mein Eindruck idealo.de App

Theoretisch kann man zwar alles, was die App kann, auch über die Webseite durchführen, aber gerade auf dem Smartphone lohnt die App sich dennoch. Die Informationen sind einen Tick besser für die Anzeigemöglichkeiten auf mobilen Geräten aufbereitet und auch die Bedienung fällt über die Touch-Schaltflächen deutlich leichter. Alles ist einfach einen Tick intuitiver und angenehmer und man kommt so schneller ans Ziel. Es muss auch nicht immer nur ein Kaufprozess an sich sein, warum man die App nutzt, mitunter möchte man einfach nur stöbern und entdecken und auch das macht über die App Spaß.

Es ist mit der App deutlich leichter, das passende Produkt zum passenden Preis beim passenden Anbieter zu finden als dies über Suchmaschinen möglich wäre. Bei Suchmaschinen stören zu viele Suchtreffer, die nicht relevant sind. Auch bewertet ein Preisvergleichsportal eben nicht die SEO-Fähigkeiten von Webmastern, womit man durchaus auch ein Stück objektiver ist und es werden so auch mehr Angebote abgebildet.

Die ideal App ist angenehm und einfach in der Nutzung und eines der sinnvollen Apps, die man sich auf seinem Mobilgerät installieren kann.

Verfügbar ist die idealo.de App für Android und iOS und kann entsprechend über die jeweiligen Stores abgerufen werden:

idealo.de App im Google Play Store
idealo.de App im Apple Store

Werbung & Infos:




Verwandte Themen: