Bitdefender Premium Security – 57% Rabatt, lohnt es?

Bitdefender Premium Security mit unlimitierten VPNBitdefender Premium Security gibt es aktuell mit 57% Rabatt im ersten Jahr, sprich für 59,99 Euro statt 139,99 Euro. Im Prinzip enthält Bitdefender Premium Security 10 Lizenzen von Bitdefender Total Security inklusive VPN mit unbegrenzten Datenvolumen. Die 10 Lizenzen selber können nach Bedarf auf Geräte mit Windows, Android, iOS und Mac verteilt werden. Zusätzlich enthält Bitdefender Premium Security einen Plattform-übergreifenden Password Manager, in der Windows Version auch unter Bitdefender Geldbörse bekannt.

Laut Beschreibung beinhaltet Bitdefender Premium Security den Password Manager, während Bitdefender Total Security alleine nur eine 90-Tage Version beinhaltet, anschließend kostenpflichtig wird. Zumindest auf Windows Versionen für sich ist bei mit aber die Geldbörse wie in den Vorjahren ebenso weiterhin inklusive. Vermutlich bezieht sich dies eher auf die plattform-übergreifende Verwendung der Geldbörse bzw. Password Managers. Hier müsste man diese bei Verwendung von Bitdefender Total Security wohl zusätzlich lizenzieren, wenn man diesen auch etwa auf einem Android Gerät nutzen möchte, bei Bitdefender Premium Security ist es wohl inklusive.

Vorteile von Bitdefender Premium Security und Vergleich zu Total Security

Für die meisten Anwender dürften aber eher zwei Vorteile von Bitdefender Premium Security überwiegen:

  • Bitdefender Total Security: aktueller Angebotspreis 32 Euro (60% Rabatt) mit 5 Lizenzen, nur VPN Basis-Paket mit 200 MB Datenvolumen pro Tag. Unlimitiertes VPN müsste hier zum Preis von 29,99 Euro (im ersten Jahr) hinzugebucht werden.
  • Bitdefender Premium Security: aktueller Angebotspreis 59,99 Euro (57% Rabatt) mit 10 Lizenzen, VPN mit unlimitierten Datenvolumen
    Zusatzvorteil: Premium Security – plattformübergreifender Password Manager

Rechnet man es zusammen, also Bitdefender Total Security plus VPN, so ist dies zwar aktuell knapp 8 Euro günstiger, allerdings hier auch nur 5 Lizenzen enthalten statt 10 wie bei Bitdefender Premium Security. Pro Lizenz ist Premium Security deutlich günstiger.

Wer aber nicht zwingend VPN benötigt oder ein anderes VPN Produkt benutzt und auch vielleicht nicht gleich 10 Lizenzen, für den ist Total Security die günstigere Lösung.

Auch interessant: Bitdefender Family Pack

Bitdefender Family PackGeht es einfach um mehr Lizenzen, nicht zwingend um VPN, so käme her als Alternative auch das bekannte Bitdefender Family Pack mit 15 Lizenzen für 44,99 Euro infrage. Dieses beinhaltet Total Security, wobei die 15 Lizenzen wahlweise auf Windows, Mac und Android Systeme sowie iOS verteilt werden können. Pro Lizenz natürlich die günstigste Version. VPN könnte man hier ebenso kostenpflichtig hinzubuchen.

Letztlich bieten alle Varianten die gleiche bekanntermaßen gute Schutzlösung von Bitdefender Total Security, die Unterschiede liegen im Funktionsumfang der Extras wie VPN und Password Manager sowie in der Anzahl der enthaltenen Lizenzen. Hier wird jeder sicher seinen eigenen Bedarf kennen.

Wichtig allgemein und besonders aktuell: Bitdefender wird von einem Unternehmen in Rumänien entwickelt, also einem EU- und Nato-Staat. Auch in dieser Hinsicht eine gute Alternative zu Produkten aus unsicheren Staaten.

Werbung & Infos:

WISO Grundsteuer-Erklärung 2022


Verwandte Themen: