Bitdefender Passwort Manager jetzt auch mit Mehrbenutzer-Lizenz verfügbar

Der Bitdefender Passwort Manager ist jetzt auch mit Mehrbenutzer-Lizenz verfügbar. Neben der auch bisher erhältlichen Einzel-Benutzer-Lizenz gibt es jetzt auch eine Lizenz für bis zu vier Nutzer. Diese kostet natürlich mehr, ist aber pro Lizenz günstiger. Theoretisch kostet die Einzel-Benutzer-Lizenz von Bitdefender Passwort Manager 29,99 Euro pro Jahr, die Lizenz für bis zu vier Anwender 59,99 Euro. Aktuell bekommt man Bitdefender Passwort Manager hier direkt bei Bitdefender für 19,99 Euro bzw. 34,99 Euro bei der Mehrbenutzer – Lizenz.

Der Bitdefender Passwort Manager ist der Nachfolger der Bitdefender Geldbörse, welche endgültig am 15. Oktober 2023 eingestellt wird.

Bitdefender Passwor6 Manager – Vorteile gegenüber Bitdefender Geldbörse

Der Hauptvorteil des Bitdefender Password Manager gegenüber der Geldbörse ist, dass die neue Version Plattform-übergreifend arbeitet, während die Geldbörse nur unter Windows zur Verfügung stand. Im Zeitalter von vielen mobilen Geräten macht eine Plattform-übergreifende Lösung natürlich viel Sinn, damit Passwörter eben einheitlich verwaltet und benutzt werden können.

Der Bitdefender Password Manager ist kein Bestandteil von Bitdefender Antivirus, Internet Security und Total Security. Bei diesen Lösungen muss der Bitdefender Password Manager also kostenpflichtig dazugebucht werden, wenn man ihn nutzen möchten.

Alternative: Bitdefender Premium Security oder Bitdefender Premium Security Plus mit VPN und Bitdefender Passwort Manager

Enthalten ist der Bitdefender Passwort Manager aber in Bitdefender Premium Security oder Bitdefender Premium Security Plus. Diese Pakete sind zwar etwas teurer als die Stnadard Editionen von Bitdefender, enthalten aber gleich 10 Lizenzen für Windows, Android, Mac und iOS und neben Total Security für Windows Systeme auch VPN mit unlimitierten Volumen sowie eben den Passwortmanager, bei Premium Security Plus gibt es zusätzlich auch noch einen Online-Identitätsschutz inklusive. Also eine Lösung, mit der Bitdefender E-Mail-Konten überwacht, ob diese Opfer eines Hackerangriffs geworden sind und natürlich gibt es hier auch Unterstützung im Fall der Fälle.

Rechnet man den Preis von Bitdefender Total Security plus VPN und / oder Passwortmanager und bedenkt man, dass Bitdefender Premium Security gleich 10 Lizenzen enthält (statt 5 wie bei Total Security), dann kann der Umstieg oder Neueinstieg auf Bitdefender Premium Security sowohl sicherheitstechnisch als auch kosten-technisch durchaus Sinn machen. Dies gilt besonders, wenn man ohnehin mehrere Endgeräte selber oder in der Familie oder auch im Unternehmen nutzt.

Aber viele Wege führen zur individuellen Lösung 😊

Werbung & Infos:

Aktuelles Bitdefender Angebot


Extra HP Gutschein für Dich als mein Leser

Spare jetzt 10% beim Kauf dieses Notebooks mit dem Gutschein HPMB10. Auch gültig für andere Produkte im HP Store und auch gültig für bereits rabattierte Angebote. Du kannst mit dem HP Gutschein also noch mal 10% extra sparen.



Verwandte Themen: