Parallels Desktop Herbst Angebot mit 20% Rabatt

Parallels hat ein Parellels Desktop Herbst Angebot aufgelegt, bei der man bis zum 19. Oktober hier 20% Rabatt auf die neue Version der Virtualisierungssoftware für den Mac Parallels Desktop 19  bekommt. Anders als bei den letzten Aktion wird kein Gutschein benötigt, der Rabatt wird direkt im Warenkorb abgezogen. Und anders als in den letzten Wochen gibt es auch das Upgrade von einer älteren Parallels Desktop Aktion deutlich günstiger. So bekommt man das Upgrade auf Parellels Desktop Pro mit 1-Jahres-Abonnement im Moment für nur 55,99 Euro.

Im Unterschied zur Pro Version gibt es die Parallels Desktop Standard Edition übrigens auch noch als Einmal-Kauf-Version. Auch diese Version gibt es im Moment mit Rabatt und so bekommt man Parallels Desktop Standard mit Einmalkauf und zeitlich unlimitierter Laufzeit, aber eben ohne laufende Aktualisierungen für 103,99 statt 129,99 bei einer neuen Lizenz.

Hier kann man sich ja einfach mal durchschauen und je nach Nutzungsintensität kann vielleicht auch die Abo-Version die bessere Wahl sein. Ebenso findet man Informationen über die Unterschiede zwischen Standard und Pro-Version.

So oder so, Parallels Desktop ist eine sehr gute und sehr bekannte Virtualisierungssoftware für Mac Anwender, die damit neben dem Mac System auch Windows bzw. Windows-Programme auf ihrem Gerät nutzen können.

Die 20% Rabatt auf Parallels Desktop ist eine sehr gute Gelegenheit für alle, die auf dem vielleicht gerade erst frisch gekauften Mac eben auch Windows und Windows Programme nutzen möchten.

Parallels Desktop 19 ist erst vor Kurzem mit vielen neuen Funktionen und sehr interessanten neuen Möglichkeiten erschienen, siehe hierzu meinen Artikel Parallels Desktop 19 verfügbar- Viel Neues bei der Virtualisierungslösung.

Was ist Parallels Desktop kurz erklärt?

Parallels Desktop 18 mit Windows

Pressebild Parallels International GmbH.

Parallels Desktop ist optimal geeignet für alle Mac Anwender, die Windows Programme und das Windows System an sich (zusätzlich) auf einem Mac nutzen möchten. Ideal für Entwickler, aber eben auch für alle, die primär auf einen Mac setzen, aber eben auch nicht ganz auf die Windows – Welt verzichten möchten oder können. Es gibt ja durchaus einige Windows Programme, die es in dieser Form nicht in einer Mac-Version gibt.

Parallel Windows und MacOs auf dem Mac ausführen

Parallels Desktop erlaubt es Windows und MacOs parallel auf dem Mac auszuführen, ohne dass ein Neustart des Rechners dafür benötigt wird. Zudem können Anwender auch  Daten zwischen den beiden Welten austauschen. Parallels Desktop erlaubt es das System so einrichten, dass es bildschirmfüllend ist, sodass sich der Mac anschließend wie ein ganz normaler Windows Rechner anfühlt. Alternativ kann man auch Windows unsichtbar im Hintergrund nutzen, wenn man auf dem Display mit reiner Mac Software arbeitet. Parallels ist auf diese Weise eine sehr praktische, elegante und vielseitig nutzbare Virtualisierungssoftware, welche die Mac-Welt mit der Windows-Welt auf einem Gerät vereint.

Parallels Desktop 19 auch auf neuen Mac-Rechnern

Parallels Desktop läuft mit OSX und ist für macOS Sonoma 14 optimiert und unterstützt Windows ab Version 7 und auch Linux wäre möglich.

Für alle, die auf eine schnelle Virtualisierung von Windows auf einen Mac zurückgreifen möchten, um Windows Programme auf diesem zu nutzen, ist das bewährte Parallels Desktop ohne Zweifel eine sehr empfehlenswerte Wahl.

Parallels Desktop unterstützt neben der Intel Welt auch neuere Mac Computer mit M1  Chips und neuer. Die neueste Version von Parallels Desktop für Mac ist dabei für die neueste Mac-Reihe mit Apple Silicon optimiert. Dies schließt MacBook Air, MacBook Pro, iMac, Mac mini und Mac Studio ein, sodass Benutzer sehr viel Freiheit und Flexibilität bei der Nutzung der Geräte haben, egal ob Software aus der Mac-Welt oder bekannte Windows-Anwendungen.

Windows 11 lässt sich für Anwender von Parallels Desktop mit nur einem Klick herunterladen, installieren und konfigurieren. Der virtuelle TPM-Chip bietet Kunden gemeinsam mit den starken Sicherheitsfunktionen, die in Apple silicon und Secure Boot integriert sind, ein hohes Maß an Sicherheit für Windows 11.

Parallels Desktop entwickelt sich ständig weiter und ermöglicht es Anwendern, produktiver zu arbeiten und gleichzeitig ein leistungsstarkes Windows-Betriebssystem auf einem Mac zu nutzen.

Mehr zu Parallels Desktop und zur Parallels Desktop Herbst Angebot Aktion kann man hier beim Hersteller herausfinden

Tipp zum Kauf eines Mac Notebooks oder Rechners

Wer noch keinen Mac, ob als Notebook oder als PC hat, aber damit liebäugelt, der findet eine gute und seriöse Quelle bei MacTrade. Hier bekommt man neben einer großen Auswahl auch immer wieder Angebote, Aktionen, mitunter Zugaben und Extras. Ein autorisierter Handler seit vielen Jahren mit entsprechend viel Erfahrung und eben oftmals sehr guten Angeboten.

Werbung & Infos:

avast sommer-angebote 2025


Verwandte Themen: