Druckvorschau für TMS Advanced Charts

Die TMS Komponente „Advanced Charts“ bietet zwar die Möglichkeit eines Ausdrucks und auch die Möglichkeit das Chart in verschiedene Grafikformate abzuspeichern, leider aber gibt es keine Druckvorschau. Diese lässt sicher aber leicht selbst nachrüsten. Im Beispiel wird dazu die kostenlose Komponente TNicePreview verwendet (erhältlich auf der Seite http://www.priyatna.org/, neben einigen anderen netten Komponenten). Obwohl etwas älter lässt sich TNicePreview auch problemlos unter Delphi 2009 einbinden.

Der erste Schritt wäre also der Download und die Installation dieser Komponente in Delphi. Ich gehe davon aus, dass dies kein Problem für Sie ist.

Der zweite Schritt, falls noch nicht geschehen, wäre die Erstellung und Programmierung Ihres Charts, um welche Daten es sich dabei handelt, ist prinzipiell egal.

In die Uses – List Ihrer Form (die das Chart enthält) sollten Sie dabei „Printers“ mit aufnehmen.

Ausdrucken können Sie Ihr Chart wie folgt:

with printer do
begin
BeginDoc;
DasChart.PrintAllPanes(Printer.Canvas,Rect(0,0, printer.PageWidth, printer.PageHeight));
EndDoc;
end;

Kein Problem, aber wir wollen ja eine Druckvorschau:

Dazu gilt es zunächst eine eigene Form anzulegen, welche die Druckvorschau dann anzeigen wird. Auf diese Form ziehen Sie dann die TNicePreview – Komponente. Passen Sie die Preview-Form entsprechend der Formulargrösse an.

Im oberen lassen Sie ein wenig Platz, denn hier sollten dann einige Schaltflächen hin, die zur Steuerung der Druckvorschau dienen. Wenn Sie die TMS Components besitzen könnte dies z.B. ein Dockpanel mit einer Toolbar sein.
Ein einfacher TButton geht natürlich auch.

Insgesamt benötigen Sie 7 Buttons mit folgenden Funktionen. Die TNicePreview Komponente trägt den Namen PrintPreview.

Drucken :

Der Code im Click-Event:

printpreview.PrintAll;

Aktuelle Größe
printPreview.ViewActualSize;

An Seite anpassen
printPreview.ViewFitToWidth;

Ganze Seite
printPreview.ViewWholePage;

2 Seiten
printPreview.ViewTwoPage;

4 Seiten
printPreview.ViewFourPage;

Hinweis: statt der Beschriftung auf den Schaltflächen können Sie natürlich auch geeignete Icons verwenden.

Jetzt müssen Sie nur die Verbindung zwischen der Form mit Ihrem Chart und der Druckvorschau herstellen.
Als erstes gilt es natürlich die Form mit der Druckvorschau in die Uses-List aufzunehmen.
Legen Sie dann eine Schaltfläche (oder Menüeintrag) in der Form mit dem Chart an und im Klickevent geben Sie folgenden Code ein:

(der Name der Druckvorschau ist frmDruckvorschau)

var r :TCanvas; rrect:Trect;
begin
if PrinterSetupDialog1.Execute then begin // die normale TPrinterSetup-Komponente von Delphi
try
frmDruckVorschau:=TfrmDruckVorschau.Create(nil);
frmDruckVorschau.PrintPreview.ReadPrinterConfig;
r:=frmDruckVorschau.PrintPreview.BeginPage;
rrect := Rect(0, 0, frmDruckVorschau.PrintPreview.pagewidth,frmDruckVorschau.PrintPreview.pageheight);
DasChart.PrintPane(0, r, rrect);
frmDruckVorschau.PrintPreview.EndPage;
frmDruckVorschau.Showmodal;
except
on e: exception do infobox(e.message); // oder eine individualisierte Fehlermeldung
end;
frmDruckVorschau.Free;
end;

Das Ganze sieht dann so aus:

Druckvorschau Advanced Charts / TNicePreview

Druckvorschau Advanced Charts / TNicePreview

Selbstverständlich kann das noch etwas verschönert werden, z.B. eben durch geeignete Icons.
Auch beinhaltet die TNicePreview noch weitere Funktionen, die genutzt werden können).

Viel Spass beim Nachbauen und Verbessern!


Werbung

Aktuelle Top Aktionen bei Acer, HP, Lenovo, Bitdefender & Co

Angebote bei Acer

» Acer Halloween Angebot: Gratis Zubehör im Wert von bis zu 449 Euro beim Kauf eines ausgewählten Notebooks – von Swift bis Predator Helios Modellen
» Acer Spezialangebote:Rabatt und Extras auf viele Acer Notebooks, Convertibles, Gaming Notebooks und PC, Monitore und mehr


Angebote bei HP
» 10% Rabatt auf HP Pavilion Notebooks:
10% Rabatt auf HP Pavilion Notebooks/Convertibles im HP Store. Teilnehmende Notebooks und Gutschein hier im HP Store.

» HP Herbst Angebote: Attraktive Herbstangebote mit aktuellen HP Notebooks und Convertibles und vieles mehr bis 31.10.2018

Angebote bei Lenovo

» Lenovo Top Wochenangebote: Heiße ThinkPad und IdeaPad Wochenangebote mit großer Auswahl und dicken Rabatten


Weitere interessante Angebote

» Top bei Otto: Sehr gute HP Notebook Angebote, teils mit Extras wie 4 Jahre Garantie und mehr
» Mehr Aktionen in der Übersicht: Aktuelle HP Angebote und mehr auf einem Blick


Aktuelle Bitdefender Aktionen:

» Bitdefender „Schulstart“ Angebot mit bis zu 44% Rabatt
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender AntiVirus Plus Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95

Weitere aktuelle Bitdefender Angebote
» Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick

Werbung
www.unitymedia.de

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.