Smart Mobile Studio 1.0 veröffentlicht

Nach einer intensiven Alpha und Beta Phase wurde Smart Studio 1.0 nun veröffentlicht. Smart Studio erlaubt auf Basis eine Delphi / Pascal ähnlichen Syntax die Entwicklung von Webanwendungen, wobei diese hierbei durch den Compiler von der ursprünglichen Delphi / Pascal Syntax in HTML5 / JavaScript umgewandelt werden. Die erzeugten Webanwendungen sind in jedem Browser lauffähig und können mit Zusatztools wie PhoneGap auch in iOS Applikationen umgewandelt werden.

Das Entwicklungsstudio ist lauffähig ab Windows XP SP4, wobei Anwendungen direkt im Studio entwickelt und von dort getestet werden können. Ein eigener spezieller Server ist nicht notwendig, was die Entwicklung erheblich erleichtert.

Das Entwicklungsstudio umfasst alle wesentlichen Funktionen zur Projektverwaltung und Codebearbeitung ebenso wie einen Designer zur Erstellung von Formularen. Im Lieferumfang befinden sich auch bereits Kernkomponenten, wie Buttons, Texteingabe- und Listenbox, Checkboxen usw., wobei der Anwender aber auch seine eigenen Komponenten entwerfen kann.

HTML5 Wissen bzw. Kenntnis von CSS ist zwar nicht zwingend, aber vorteilhaft, insbesondere, wenn man eigene Komponenten entwerden möchte.

Smart Mobile Studio ist ein sehr ambitioniertes Projekt, welches die Erstellung von Webanwendungen erheblich erleichtert, zumal es JavaScript um neue Elemente bereichert, welche dort so nicht gegeben sind. Das Smart Linking Feature stellt dabei auch sicher, dass nur von dem jeweiligen Programm benötigte Libraries eingebunden werden, was die erzeugten Programme überschaubar hält.

Zweifellos ist Smart Mobile Studio von Delphi inspiriert, auch was die IDE betrifft, was es insbesondere für Delphi Entwickler leicht macht sich in die neue Umgebung einzufinden. Auch kann viel vorhandenes Delphi Sprachwissen genutzt werden, was die Erstellung von Webanwendungen (oder iOS…) erheblich beschleunigt und erleichtert. Das aufwendige Erlernen von JavaScript oder das mühsame Coding mit JavaScript und vielleicht sogar in einem Texteditor entfällt damit. Anwendungen können so schneller erstellt werden, was in einer zeitsensitiven Umwelt von erheblichen (Geld-) Vorteil ist.

Aber auch für Anwender anderer Sprachen, wie beispielsweise Basic, lohnt der Blick auf Smart Mobile Studio, da die Pascal Syntax unter Umständern leichter zu erlernen, zudem bietet das Entwicklungsstudio wesentlich Komfort.

Smart Mobile Studio, in dem erkennbar viel Arbeit steckt, ist zweifellos eine Bereicherung für die Entwicklerwelt. Das Studio kostet inklusive 1 Jahr kostenlosen Updates 399.- US Dollar, wobei aber im Mai noch ein Preisnachlass von 25% gewährt wird, sodass sich aktuell ein Preis von ca. 300 Euro ergibt (inkl. Steuer). Auch wenn der Begriff Abonnement beim Bestellprozess verwendet wird, so kann das Programm natürlich auch – wie erworben – nach Ablauf des Jahres weiter verwendet werden. Abonnement bezieht sich nur auf kostenlose Updates inklusive.

Mehr zu Smart Mobile Studio

Werbung & Infos:


HP Black Friday 2021


Verwandte Themen: