LTE mit dem Samsung LTE GT B3740 Vodafone Surfstick

Samsung LTE GT B3740 VodafoneAnknüpfend an den Artikel Kein UMTS/HSPA – nur LTE 800, was nun? nun die Praxiserfahrungen vor Ort nach erfolgtem Umzug. Grundsätzlich hat sich auch am neuen Standort nichts geändert, der Stick Samsung LTE GT B3740 Vodafone Surfstick läuft im neuen Empfangsbereich hervorragend, genauer gesagt zunächst trotz LTE schleppend. Nach Download es angebotenen Updates aber erstaunlicherweise um Welten flotter, sodass es an der Geschwindigkeit nichts zu meckern gibt. Die Einrichtung des Sticks war ja ebenso einfach und der Preis von Euro 9,99 (plus 2 Euro Versandkosten) für einen LTE Stick praktisch konkurrenzlos. Man muss natürlich wissen, der Stick kann tatsächlich nur LTE, kein HSPA, UMTS oder anderes. In meinem Empfangsbereich egal, denn hier gibt es nur LTE (LTE 800) und dies mit guter Signalstärke, sodass man in allen Räumen problemlos nur mit dem Stick am Notebook problemlos arbeiten kann. Sicherlich, mit einem optimal positionierten Router wäre es einfacher.

Nix geht mit dem TP-Link TL-MR3420, Abhilfe könnte ein USB-Sniffer Tool schaffen

3G Router TP-Link TL-MR3420 3G/3.75GLeider funktioniert er aber nicht mit meinem 3G / 4G Router TP-Link TL-MR3420, da dieser Stick dem Modem nicht bekannt ist. Abhilfe könnte man sich hier schaffen, wenn man das notwendige BIN-File selbst erstellt. Dafür gibt es das Tool USB-Sniffer inklusive verständlicher englischer Anleitung. Leider setzt das Tool voraus, dass man Windows XP einsetzt, was auf unseren Arbeitsrechnern nicht mehr installiert ist. Allerdings haben wir noch einen älteren PC mit XP, sodass wir soweit die Zeit es zulässt noch versuchen werden das Tool auf diesem zu testen, sodass wir eine entsprechende BIN – Datei mit den notwendigen Modem Informationen erstellen können. Klappt das, dann bekommt man mit der Kombi aus dem sehr günstigen LTE Stick Samsung LTE GT B3740 Vodafone Surfstick und dem Data Comfort Free Paket eine günstige Gelegenheit LTE zu testen oder Geld zu sparen, wenn man – wir – aus welchen Gründen auch immer, ein paar Tage überbrücken muss.

Damit der Stick mit Data Comfort (Free) funktioniert, ist es aber wichtig, dass man n neues Profil mit der APN internet.telekom einträgt und dieses auswählt, dann klappt es.

Was nicht klappt – bei mir – ist die Zusammenarbeit mit Windows 8.1, die Software lässt sich zwar installieren und starten, bei Herstellen einer Verbindung stützt das System aber nach wie vor gnadenlos ab. Trotz aktualisierter Firmware.

Also ein an sich recht guter Stick mit Einschränkungen, besonders was die Zusammenarbeit mit Windows 8.1 angeht. Mit Windows 7 läuft er aber problemlos

Nach wenig erfolgreiche Ergebnis meiner Bemühungen zum Thema Samsung LTE GT B3740 / 3G / 4G Router TP-Link TL-MR3420 können Sie hier nachlesen im Nachtrag zu dem Thema.

Werbung

Aktuelle Top Aktionen bei Acer, HP, Lenovo, Bitdefender & Co

Angebote bei Acer
» Acer Spezialangebote:Rabatt und Extras auf viele Acer Notebooks, Convertibles, Gaming Notebooks und PC, Monitore und mehr


Angebote bei HP
» HP Herbst Angebote: Attraktive Herbstangebote mit aktuellen HP Notebooks und Convertibles und vieles mehr bis 31.10.2018


Angebote bei Lenovo
» Lenovo Top Wochenangebote: Heiße ThinkPad und IdeaPad Wochenangebote mit großer Auswahl und dicken Rabatten


Weitere Möglichkeiten
» Top bei Otto: Sehr gute HP Notebook Angebote, teils mit Extras wie 4 Jahre Garantie und mehr
» Mehr Aktionen in der Übersicht: Aktuelle HP Angebote und mehr auf einem Blick


Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Bitdefender "Schulstart" Angebot mit bis zu 44% Rabatt
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender AntiVirus Plus Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95
Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick

Werbung

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.