Populäre Video-on-Demand Anbieter (Infografik)

Medien und Videos im Internet / PCVideo-On-Demand hat für viele von uns die Sehgewohnheiten stark verändert. Sieht man mal von sportlichen Großereignissen oder einer dramatischen Nachrichtenlage ab, erscheint und das normale TV Programm nunmehr oftmals recht langweilig. Video-on-Demand bietet uns die Möglichkeiten das zu sehen, was man wirklich sehen möchte und dies zu der Uhrzeit, die am Besten zum eigenen Tagesablauf passt. Wer um 23:16 einen Action – Film mit Bruce Willis sehen möchte, der schaut beim normalen Fernsehen vielleicht in wahrsten Sinn des Wortes in die Röhre, bei Video-on-Demand dagegen heißt es einfach nur Auswählen & Einschalten, zumindest solange das eigene Internet das hergibt, gibt ja immer noch Ausnahmen.

43% aller Onliner hierzulande, so eine Goldmedia Umfrage, schätzen dies bereit und nutzen Video-On-Demand, doppelt so viele in 2014, Tendenz steigend. Aber welche Video-On-Demand haben dabei den größten Marktanteil und sind die Favoriten der Nutzer?

Nun, wenn überraschend liegt Amazon mit Abstand an der Spitze. Auf 22% nach der Umfrage entfällt hier der Nutzeranteil. Erstaunlich ist sicher auch, dass der in Deutschland noch recht junge Anbieter Netflix bereits auf 11% kommt, der erfolgreichste deutscher Anbieter ist Maxdome mit sieben Prozent Nutzeranteil.

Hier die Infografik der populärsten Video-On-Demand Anbieter:

Infografik: So zerstückelt ist der deutsche VoD-Markt | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Werbung & Infos:




Verwandte Themen: