Empfehlung: HP Gaming Pavilion 17-cd0600ng mit 10% Rabatt – sehr gutes Notebook

HP Gaming Pavilion 17-cd0600ng mit NVIDIA® GeForce® GTX 1650 Ti mit 4 GB GDDR5 und Intel® Core™ i5 9300H ProzessorDas HP Gaming Pavilion 17-cd0600ng ist eines der wenigen Notebooks im HP Store (aber auch allgemein eher dünn gesät) mit einem Intel Prozessor der 9. Generation, obwohl etwa mit dem HP ENVY 17-ce1320ng ja mittlerweile zumindest mal ein Notebook mit einem Intel Prozessor der 10. Generation Einzug gehalten hat. Beim Sprung von 6. auf 7. auf 8. Generation ging das alles noch flotter. Nun, ein Grund mag darin liegen, dass der Unterschied zwischen einem Intel® Core™ i5 9300H Prozessor und einem Intel® Core™ i5 8300H Prozessor im Wesentlichen nur darin liegt, dass der Takt ein wenig höher liegt. Macht sicherlich einen kleinen Unterschied, aber wird sicher auch keine Welten bewegen.

Wie auch immer, das HP Gaming Pavilion 17-cd0600ng ist nicht nur aktuell mit 10% Rabatt zu haben, also für 899,11 Euro statt 999,01 Euro und damit zu einem recht guten Preis, sondern es hat eben auch einen Intel® Core™ i5 9300H Prozessor dieser 9. Generation, aber es bietet weitaus mehr, die es zu einer Empfehlung machen.

Mit NVIDIA® GeForce® GTX 1650 Ti Grafik

Der Hauptprozessor ist wichtig für Videobearbeitungs-Software, aber nicht nur dort spielt auch die Grafikkarte eine große Rolle, besonders natürlich in einem Gaming Notebook. Hier hat HP eine NVIDIA® GeForce® GTX 1650 Ti mit 4 GB Grafikspeicher eingebaut und die macht durchaus schon einiges her, denn sofern man sich mit Full-HD begnügt, lassen sich so auch recht aktuelle Games ganz gut spielen. Ebenso freuen sich dann natürlich Grafikprogramme wie auch Videobearbeitung, etwa wie beim von mit oft genutzten Corel VideoStudio. Nur bei höheren Auflösungen wie 4K würde es bei Games mit dieser Grafikkarte etwas eng werden. Mit der Kombination aus Prozessor und Grafikkarte lässt sich aber definitiv was anfangen.

Recht gutes Display im HP Gaming Pavilion 17-cd0600ng

Das 17.3“ Display im HP Gaming Pavilion 17-cd0600ng löst mit Full-HD auf und bietet eine Helligkeit von 300 Nits und macht vor allem einen recht guten Eindruck. Sehr schöner Kontrast und eine recht gute Genauigkeit bei Farben. Eines der besseren Displays definitiv, was HP hier diesem Modell gegönnt hat. Die Helligkeit ist nicht ganz ausreichend für den dauernden Außenbetrieb, aber schon ganz ordentlich und über dem, was so manch anderes Notebook bietet.

Beim Hauptspeicher wiederum gibt es 8 GB DDR4-2666 SDRAM, könnte man aber ausbauen, denn 1 Steckplatz ist noch frei. Der 128 GB SSD-Speicher hätte etwas großzügiger ausfallen können, hier könnte man aber sicher aufrüsten, SSDs kosten ja nicht die Welt. Die zusätzliche 1 TByte HDD bietet Platz für Games, Fotos, Videoprojekte und Co.

Bei den Ports ist man mit:

  • 1 USB 3.1 Gen 2 Type-C™ (10 Gbit/s Signalrate, Power Delivery 3.0, DisplayPort™ 1.4, HP Sleep and Charge)
  • 1 USB 3.1 Gen 1 Type-A (HP Sleep and Charge)
  • 2 USB 3.1 Gen 1 Type-A (nur Datenübertragung)
  • 1 Kopfhörer/Mikrofon kombiniert
  • 1 HDMI

ganz gut aufgestellt. Wer einen Thunderbolt-Port benötigt, der muss im Gaming-Bereich bei HP aber zu einem Omen greifen.

Dazu schwächelt das HP Gaming Pavilion 17-cd0600ng auch bei der Netzanbindung nicht, denn es gibt nicht nur bis zu Gigabit-LAN, sondern auch ein recht ordentliches Wi-Fi Modul.

Einige dicke Pluspunkte beim HP Gaming Pavilion 17-cd0600ng wie ein recht leiser Lüfter

Beim Sound gibt es 2 Lautsprecher mit B&O Audio-Tuning, die zwar kein Hi-Fi Feuerwerk veranstalten, aber durchaus sehr ordentlich sind. Es fehlt wie meist bei Notebooks ein wenig der Bass, aber ganz ok und ausreichend laut.

Die recht angenehme Tastatur mit angenehmen und recht leisen Anschlag bietet wie üblich in Gaming Pavilion Notebooks Hintergrundbeleuchtung in Grün. Die Akkulaufzeit gibt HP mit etwa 6-7 Stunden an, in der Realität sollten es 4 1/2 bis knapp 6 Stunden sein, je nach Anwendung.

Ein Pluspunkt dieses HP Pavilion ist, dass es ein durchaus robustes und stabiles Gehäuse hat, welches qualitativ über dem in Standard Pavilions liegt. Recht schick sieht das Ganze dazu auch aus. Ebenso angenehm ist die Geräuschentwicklung des HP Notebooks, denn es verhält sich hier recht leise bis moderat, ein Lüfter, der zwar da ist, aber nicht dominiert. Lauter Lüfter sind zwar, wie in meinem Artikel zum Thema HP Lüfter hier beschrieben, öfters mal ein Thema, aber in diesem HP Pavilion ist das eigentlich kein Thema.

In der Summe ist das HP Gaming Pavilion 17-cd0600ng ein sehr gutes Notebook und dies zu einem attraktiven Preis, selbst ohne Angebot. Es bietet eine gute Leistung, ist gut und robust verbaut, bietet Feinheiten im Detail wie eine angenehme Tastatur und es bietet ein recht ordentliches Display. Dazu verhält es sich recht leise und macht so insgesamt sehr viel Spaß.

Das HP Gaming Pavilion 17-cd0600ng hier im HP Store erhältlich ist ein sehr gutes Notebook zu einem sehr attraktiven Preis, aktuell sogar 10% günstiger zu bekommen.

Werbung & Infos


Ashampoo Backup Pro – zuverlässige, einfach zu nutzende Backup Software zum kleinen Preis mit 40% Rabatt



Verwandte Themen: