Realme Smartphones 2022 immer beliebter – ein Überblick

Erobern sich die Realme Smartphones in 2022 Marktanteile und werden so zum Aufsteiger des Jahres in diesem Marktsegment? Und warum sind Realme Smartphones so beliebt? Der Smartphone Markt wird nach wie vor dominiert vor allem von Apple und Samsung, gefolgt von Marken wie Xiaomi, Huawei, OnePlus oder OPPO. Gemeinsam ist letzteren Marken ihr Ursprung, denn sie stammen aus China. Nicht gemeinsam ist diesen Marken aber ihr Schicksal, wobei besonders Huawei aus den bekannten Gründen einen stetigen Abwärtstrend aufweist. Realme ist dabei interessanterweise aus ein Untermarke von OPPO hervorgegangen. Die genauen Besitzverhältnisse sind zwar etwas unklar, aber für den Käufer eines Smartphones dieser Marke dürfte weniger wichtig sein.

Steigende Nachfrage nach Realme Smartphones

Basierend auf den Daten der Preisvergleichsplattform idealo.de hat Realme in der aktuellen Beliebtheit mittlerweile zu OPPO aufgeschlossen und alle anderen chinesischen Marken sogar hinter sich gelassen. Bei der Gesamtnachfrage liegt man mittlerweile so bereits auf Platz 5. Kleine Nebenbemerkung: In dieser Statistik liegt Samsung aktuell vor Apple, welche zuletzt überraschend Marktanteile verloren haben. Zumindest bei der Gesamtnachfrage nach Smartphones auf idealo.de.

Nachfrage nach Smartphones von Realme, Oppo, Huawei und Xiaomi

Warum aber sind Realme Smartphones überhaupt so beliebt?

Grundsätzlich versprechend Hersteller wie Realme, Xiami & Co eine gute Ausstattung zu einem guten Preis. So gibt es die Einsteiger-Klasse Realme C bereits ab 100 Euro, wobei die Geräte sich durch große Displays und starke Akkus auszeichnen. Der Preis des Realme C21Y liegt bei knapp unter 100 Euro. Hier bekommt man dann schon ein Smartphone mit 6.5“ Display, 13 MP KI-Dreifach-Kamera, einem starken 500 mAh Akku, 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB Datenspeicher. Auf 5G muss man allerdings verzichten. Ein Budget-Smartphone mit Abstrichen, aber doch überwiegend guten Bewertungen, welches vielen Normalanwendern, die nicht den ganzen Tag am Smartphone hängen, durchaus reicht und gefällt. Der Kamera bestätigt man dabei zumindest eine ordentliche Fotoqualität.

Selbstverständlich kann ein Smartphone wie das Realme C21Y nicht mit Top-Modellen mithalten, aber es bietet eben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wer ein ordentliches günstiges Smartphone wünscht, der wird hier fündig. Ein Grund, warum Realme Smartphones einen aufsteigenden Trend aufweisen.

Realme kann auch Mittelklasse

In der Mittelklasse bietet Realme verschiedene Geräte an, so die Realme GT-Serie mmit Smartphones, die recht gute Bewertungen erhalten und auch 5G bieten. Die Smartphones zeichnen sich auch hier durch Ausdauer aus, aber auch durch gute Displays. Die GT-Master Edition gibt es in verschiedenen Ausführungen bereits ab etwa 270 Euro. Für diesen Preis bekommt man ein Smartphone mit sehr guten Bewertungen und mit einer ansehnlichen Ausstattung: Qualcomm Snapdragon 778G Prozessor, 5G, ein sehr gutes 120Hz AMOLED-Display, eine gute 64-MP-Kamera, 6 GB Arbeitsspeicher und ein 128 GB Datenspeicher. Die 65 W-SuperDart-Aufladung ermöglicht das Aufladen in nur 33 Minuten. Auch hier gibt es viel fürs Geld.

Als weitere Realme Mittelklasse – Modelle sind Realme GT Neo 2 oder die neuen Modelle der Realme 9 Serie zu nennen, wobei man hier schon ab gut 200 Euro dabei ist.

Und man ist auch in der High-End Klasse vertreten

realme gt2 proSicherlich machen Einstiegs- und Mittelklasse einen Großteil des Markterfolgs von Realme aus, aber der Hersteller kann auch die High-End Klasse bedienen, wobei man hier mit dem gerade erst veröffentlichten Realme GT 2 Pro ab gut 700 Euro dabei ist. Blickt man sich um, so bekommen die Premium Modelle nicht nur von diversen Fachmagazinen sehr gute Bewertungen, sondern auch von den Kunden. Das Realme GT 2 Pro bietet den brandneuen leistungsstarken Snapdragon 8 Gen 1 Prozessor, 5G, und dem laut Realme weltweit ersten AMOLED-Display mit 2K-Auflösung und 120 Hz. Tester und auch Kunden bestätigen dem Top-Modell eine sehr gute Kamera-Qualität. Dies auch dank der Makrokamera mit 2 MP und 40-facher Vergrößerung, wenn es um hochwertige Nahaufnahmen geht. Dank des neuen Prozessors ist das Realme GT 2 Pro zudem eines der schnellsten Smartphones auf dem Markt und kann auch Modelle wie das Samsung Galaxy S22 Ultra hinter sich lassen.

Für den Preis gibt es eine sehr gute Ausstattung und Leistung, was sicherlich auch ein Grund für den Markterfolg des chinesischen Herstellers ist.

Realme: attraktive Smartphones in allen Segmenten

Realme hat in allen Segmenten Smartphones mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Natürlich sind auch diese Smartphones nicht perfekt und so gibt es auch jeweils die eine oder andere Kritik, aber die Bewertungen sind insgesamt schon sehr gut.

Technisch gibt es wenig an den Realme Smartphones auszusetzen und preislich sind die zudem sehr attraktiv. All dies führt zum Erfolg des Herstellers.

Offen bleibt die Frage nach Datensicherheit und Datenschutz, wobei ich hier auf Anhieb nichts Nachteiliges gefunden habe. Trotzdem empfiehlt sich der aufmerksame Blick in die Datenschutzeinstellungen.

Werbung & Infos:

WISO Grundsteuer-Erklärung 2022


Verwandte Themen: