WISO Steuer-Sparbuch 2022 Testsieger bei Stiftung Warentest

WISO Steuer-Sparbuch 2022 ist Testsieger bei Stiftung Warentest (Ausgabe 5/2022) mit der Bestnote 1.2. Wenig überraschend, denn das man mit dem Programm WISO Steuer-Sparbuch 2022 eine gute Wahl trifft, wenn man seine Steuererklärung möglichst zügig, vor allem aber korrekt mit dem maximalen Ergebnis abgeben möchte, ist jetzt sicherlich bekannt. Es ist auch seit Jahren meine erste Wahl.

Der Fairness halber muss erwähnt werden, dass zum Beispiel die Discounter Programme „Steuer 2021″ von Aldi (1,4), „Steuersparer 2022″ von Lidl (1,4) durchaus beachtlich abgeschnitten haben. Allerdings gibt es diese Programme oftmals nur bei Aktionen und bei WISO gibt es auch ein runderes Gesamtpaket an Hilfen, Videos und Unterstützung, auch in Form von Support. Es kann sich also durchaus lohnen, ein paar Euro mehr zu investieren, zumal WISO Steuer-Sparbuch 2022 nicht zwingend das teuerste Programm ist.

WISO Steuer-Sparbuch 2022 mit Aktualitätsgarantie kann sich lohnen

Ich bin zwar nicht unbedingt Fan von Abo-Programmen, aber bei der Steuererklärung nutze ich die Aktualitätsgarantie. Erstens benötigt man ohnehin jedes Jahr eine neue Version, damit aktuelle Änderungen am Steuerrecht berücksichtigt sind, zweitens profitiert man davon, dass man die neue Version sehr früh bekommt. Dies kann bei einem Selbstständigen gerade beim Blick auf die Planung und welche Entscheidung man zum Ende des Jahres trifft von einem großen Vorteil sein. Mitunter auch bei reinen Privatanwendern, wenn man zum Beispiel den Zeitpunkt von Handwerker-Kosten im Blick hat. Zudem bekommt man bei der Abo-Version immer ein Steuer – Magazin dazu, etwa mit den neuesten Änderungen im Steuerrecht.

Rechnet gut, viele Hilfen

Das WISO Steuer-Sparbuch 2022 rechnet nach meiner Erfahrung sehr gut, und so sieht das wohl auch Stiftung Warentest, sehr korrekt. Das Programm ist relativ übersichtlich und bietet viele Ausfüll-Hilfen, die eigentlich unverzichtbar sind, besonders wenn mal etwas komplizierter ist. Es ist schlicht ein gutes Programm. Einziger kleiner Kritikpunkt: das Programm ist etwas schwerfällig und dies ganz unabhängig davon wie leistungsfähig der eigene PC ist. Aber alles noch im Rahmen, sodass man am Ende einen wertvollen Helfer zum Ausfüllen der Steuererklärung bekommt.

Dies sollte im Normalfall dann bis zum 31. Juli 2022 geschehen. Noch etwas Zeit, aber man sollte dann doch langsam starten. Besonders eben, wenn auch kompliziertere Verfahren abgedeckt werden müssen.

Persönlich würde ich die PC-Version von WISO Steuer empfehlen, denn nur auf einem kleinen Handy macht wirklich keinen Spaß und erschwert das Ausfüllen nur.

Mehr zum Testsieger und den unterschiedlichen Versionen von WISO Steuer-Sparbuch 2022 gibt es hier bei WISO

WISO Grundsteuer-Erklärung 2022

Nicht enthalten im WISO Steuer-Sparbuch 2022 ist die für Grundeigentümer ab Juli verpflichtende Angabe der Grundsteuer-Erklärung, da ja ein Spezial-Fall. Hier gibt es von WISO das Programm WISO Grundsteuer-Erklärung 2022, welches ich noch nicht testen konnte, da man es im Moment erst vorbestellen kann. Ich denke, die Auslieferung ist Ende Mai. Das Programm wird sich bei der Bedienung sicherlich an das übrige WISO-Konzept anlehnen, sodass das Ausfüllen auch hier deutlich erleichtert sein sollte. Und wer Erfahrung hat mit WISO sollte auch dieses Thema damit schnell erledigen können.

Mehr zum Programm WISO Grundsteuer-Erklärung 2022 findet man hier bei WISO

Werbung & Infos:

Sicher im Home Office – März Angebote Antivirus & Internet Security

» Avira Prime mit 50% Rabatt (deutscher Hersteller, aber gehört Investorengruppe aus Bahrain)
» Bitdefender Antivirus, Internet Security und Total Security mit 60% Rabatt (Rumänien, EU)
» ESET Frühlingsangebot mit: 20% Rabatt auf ESET Internet Security (Made in Slowakei, EU)
Angebot bis 30. April 2022
» F-Secure Safe mit 40% Rabatt
» F-Secure Total mit 50% Rabatt (Finnland, EU) plus eventuelle Restlaufzeit eines anderen Abos angerechnet
» G Data mit 30% Rabatt aktuell (Deutschland, EU)



Verwandte Themen: