Nero Platinum Suite 2024 – die neuen Funktionen

nero platinum suite 2022Nero Platinum Suite bietet in seiner neuen Version vor allem neue kreative Möglichkeiten für Anwender, die eine verbesserte Video- und Fotobearbeitung wünschen. Der Hersteller nennt dabei 15 Funktionsupdates, von denen ich die wichtigsten hier im Artikel zusammengestellt habe. Neben Neuheiten und Erweiterungen bestehender Programme gibt es natürlich auch viele kleine Details zur Verbesserung und Bugfixes.

Die Nero Platinum Suite beinhaltet im Kern das bekannte Brennprogramm Nero Burning ROM, beinhaltet aber seit vielen Jahren ein breites Set an Tools zur Audio-, Foto- und Videobearbeitung plus einiger Systemtools und eines Backup-Programms. Von daher ist Nero Platinum Suite 2024 nach wie vor auch eine Brennsoftware, vor allem aber eine ausgewachsene Multimedia Suite. Das Programm zeichnet sich dabei durch eine vergleichsweise einfache Bedienung aus und ist damit die ideale Software für alle, die einfach Spaß und Freude bei kreativen Arbeiten am Rechner haben wollen, aber nicht durch zu komplizierte Programme ausgebremst werden möchten.

Nero Platinum Suite 2024 – die neuen Funktionen

Nero Burning ROM erlaubt jetzt das Rippen von (alten) *.nrg Dateien in Audioformate wie MP3, AAC, oder FLAC.

Der neue Nero Screen Screen Recorder ermöglicht die Bildschirmaufzeichnung mit nur einem Klick mit einer Qualität von bis zu 4K und dies inklusive Audioaufzeichnung. Nero Screen Recorder unterstützt System Audio und Audio über Mikrofon. Ideales Programm für Tutorials, Präsentationen und mehr. Das Programm kann Vollbild oder Ausschnitt des Desktops, etwas ein bestimmtes Programmfenster, aufzeichnen.

Nero AI Image Upscaler ist durch den Online-Engine-Modus optional (nicht zwingend) jetzt verbunden mit der Nero Online AI mit Rechenzentrum in Deutschland, um die eigene Hardware zu entlasten und die Möglichkeiten online zu nutzen. Ebenso gibt es jetzt neue Pro-Funktionen mit mehr Upscale – Modellen zur Auswahl wie einen Portrait-Modus. Neu wird jetzt auch das .webp-Format ab jetzt unterstützt, dazu weiterhin unterstützt wird jpg, jpeg, png, bmp und mehr. Der Anwender kann neu auch das bevorzugte AI-Upscaling-Modell als Vorgabe einstellen, spart halt Zeit.

Der Nero Motion Tracker ist jetzt eigenständig, um die Hardware-Auslastung auf dem eigenen PC zu reduzieren und bietet jetzt auch eine automatische Gesichtsverfolgung, wenn gewünscht auch mit Verwisch (Blur) Funktion. Ebenso kann man Cliparts oder mitlaufenden Text nun in Videos einbauen.

Nero PhotoSnap bietet jetzt neu LUT-Unterstützung mit Import und Anwendung, einen erweiterten Texteditor mit Schriftwart-Auswahl und eine Clipart-Bibliothek. Nero PhotoSnap bietet Fotobearbeitungsmöglichkeiten wie Anpassen von unter anderem der Helligkeit, Temperatur und Sättigung und einiges mehr. Einfach mehr aus den eigenen Fotos herausholen.

Nero Video erleichtert jetzt die gemeinsame Nutzung von Vorlagen für die Videobearbeitung und bietet Updates für aktuelle Vorlagen. Der erwähnte Nero Motion Tracker kann aus Nero Video gestartet werden, wenn man mit der Verfolgung eines Objekts beginnen möchte. Dabei muss es sich nicht um ein sich bewegendes Gesicht oder ein Auto handeln, man kann auch andere bewegende Objekte verfolgen.

Nero Recode erweitert die Unterstützung von Untertiteln und die Kompatibilität mit verschiedenen Untertitelformaten, sodass Zuschauer Videos mit Untertiteln auf jeder Plattform ansehen können. Nero Recode bietet dazu ein leicht editierbares Dashboard für das Hochladen und Festlegen von Untertiteln. Bei den Untertiteln unterstützt das Programm die gängigsten Formate, aber auch SUB, ASS, VTT, SRT und mehr. Die Nero AI Video Acceleration NT unterstützt jetzt GeForce RTX 40-GPUs.

Nero Duplicate Manager – das neue KI-Modell verbessert die Erkennung ähnlicher Fotos und macht sie noch präziser und effizienter. Außerdem unterstützt das Programm jetzt das RAW Format. Mit den neuen Foto-Features unterstützt Nero DuplicateManager jetzt noch besser das Auffinden von Foto-Duplikaten, um entsprechend Speicherplatz sparen zu können.

Nero Platinum Suite 2024 zum Einführungspreis als Abo- oder Dauerlizenz-Version

Wer sich im Detail über Nero Platinum Suite 2024 informieren möchte, der findet alle Infos hierzu hier bei Nero.

Ergänzung: es gibt auch ein kleines Video zu den Neuerungen und zudem bekommt man aktuell Nero Platinum Suite 2024 zum Einführungspreis von 42,95 statt 49,95 im Jahresabo.

Alternativ gibt es Nero Platinum Suite 2024 auch als unbefristete Lizenz, aktuell für 99,95 statt 139,95 Euro. Dann aber ohne laufende Aktualisierungen, welche sich nach Kauf möglicherweise ergeben. Die obigen neuen Funktionen wären aber natürlich enthalten-

Werbung & Infos:

Sicher im Home Office –  Angebote Antivirus & Internet Security

» Avira Prime mit 65% Rabatt 
» Bitdefender Antivirus, Internet Security und Total Security mit bis zu 62% Rabatt


Aktuelles Bitdefender Angebot


Verwandte Themen: