Wie erfolgreich ist ihre App? App Annie hilft…

App AnnieApp Verkäufe oder das Verdienen mit werbefinanzierten Apps ist ein lukratives Geschäft geworden. Vor allem natürlich für die Store Betreiber, für die Entwickler nicht immer. Für den einen oder anderen Entwickler lohnt es aber. Ein grundsätzliches Problem beim App Verkauf über Stores ist natürlich die pure Masse an Apps, die angeboten werden, wodurch man leicht untergeht. Es gibt auch praktisch zu jedem Thema schon x Apps, wobei allerdings viele davon weder optisch noch inhaltlich überzeugen können. Durchaus möglich, auch bei einem besetzten Thema, dass man mit einer App dennoch erfolgreich sein kann, wenn diese optisch ein Hingucker ist und inhaltlich in irgendeiner Weise innovativ oder wenigstens besonders komfortabel. Funktionieren muss sie halt…

Wenn man nun eine App anbietet, möchte man natürlich gerne wissen, wie es um die eigene App steht:

  • Anzahl der App Downloads
  • Einnahmen mit Aufschlüsselung nach Verkauf, In-App Verkäufen und Werbung
  • Position / Ranking in den einzelnen Kategorien
  • Rezensionen, die guten und die schlechten
  • Geografischer Erfolg
  • Messung, wie gut eine neue Version ankommt
  • Trends

Diese und mehr Analyse- und Statistik Auswertungen bietet der Dienst „App Annie“, welcher zudem und überraschenderweise auch noch komplett kostenlos ist. Vorteil dieser Lösung – neben den zahlreichen Statistikdaten, mit denen man wertvolle Informationen über den Erfolg und Bewertungen seiner App erhalten kann – ist auch, dass man keine speziellen Code o.Ä. in seine App integrieren muss. Es genügt seinen Developer Account anzugeben und der Service importiert die Daten, die im jeweiligen App Store (Google und Apple) gespeichert sind. Anschließend kann man sofort loslegen. Nach Angaben der Webseite kann man im Durchschnitt in 15.1 Sekunden loslegen, der schnellste Entwickler hat es sogar in 5.9 Sekunden geschafft, vielleicht brechen Sie ja den Rekord :)

Auch „historische“ Daten werden gespeichert und visualisiert, sodass man auch längerfristige Entwicklungen beobachten kann. Sehr bequem ist auch, dass die wichtigsten Daten mit den App Statistiken auch täglich per E-Mail zugestellt werden können.

App Annie kann dabei nicht nur eine App im Auge behalten, sondern auch mehrere, wenn vorhanden, dafür sorgt ein übersichtliches All-in-one Dashboard.. Da die App in HTML 5 realisiert ist, läuft diese auch in jedem Browser. Man kann also problemlos sowohl vom Desktop als auch vom Smartphone oder Tablet auf seine Auswertungen zugreifen.

Für jeden, der erfolgreich Apps verkaufen möchte, oder per Werbung in Apps Geld verdienen möchte, ist „App Annie“ ohne Zweifel eine sehr interessante Wahl, zumal dieser Dienst trotz des Komforts und der umfangreichen Auswertungen auch noch kostenlos ist.

Eine echte Empfehlung für App-Entwickler (Android und iOS). Mehr Infos auf der Seite http://www.appannie.com/.

Werbung & Infos:




Verwandte Themen: