Post im Urlaub per e-Mail mit E-POSTSCAN TRAVEL erhalten

E-Post App auf dem iPhoneWer viel auf Reisen oder im Urlaub ist, der wird vielleicht manchmal auch gerne auf seine Post verzichten, denn manchmal ist es schön einfach Ruhe zu haben, sollen die Rechnungen doch einfach mal warten :) Trotzdem hat man natürlich mitunter das schlechte Gefühl wichtiges zu verpassen, besonders bei Dingen, die vielleicht Fristen beinhalten. Eine Lösung für dieses Problem könnte ein neuer Service der Deutschen Post sein mit Namen E-Postscan Travel, ein digitaler Nachsendeservice, bei dem eingehende Brief und Postkarten digital gescannt werden und dem Kunden dann digital zugesendet werden – unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen natürlich. Die Post verspricht dabei eine werktägliche Zustellung per E-Postbrief. Die Briefpost selber soll sicher gelagert werden und natürlich auch nach Rückkehr zugestellt werden, d.h. am Ende hält man dann auch das Original in der Hand. Gescannte Dokumente werden auch im e-Post Portal gespeichert.

Den neuen Service kann man übrigens kostenfrei bis Ende April testen. Funktionieren tut es ganz einfach, indem man den gewünschten Zeitraum eingibt und die e-Post Adresse. Nicht zugestellt werden können aber alle Briefe mit dem Vermerk „Nicht nachsenden“ sowie Einschreiben. Ein eventueller Nachteil des Services ist, dass man einen entsprechenden e-Post Account benötigt, irgendeine E-Mail Adresse reicht also nicht und der maximale Beauftragungszeitraum beträgt 4 Wochen.

Der Service ist also nicht unbedingt geeignet für Selbstständige, welche im Sommer lieber einige Wochen an der See arbeiten oder längere Zeit für Projektkunden anderswo tätig sind.

Durchaus eine gute Idee für Privatanwender, die Briefe, die irgendwelche Terminsachen enthalten auch im Urlaub nicht verpassen möchten, denn manchmal ist es ja nun mal wichtig, dass man schnell reagiert.

Auch vorgestellt wurde in diesem Zusammenhang eine neue E-POST App für iOS (leider nicht für Android), mit der man seine ePost eben auf dem iPhone empfangen und dann online oder offline lesen kann.

E-POSTSCAN TRAVEL ist durchaus eine interessante Idee, die aber noch ausbaufähig ist, insbesondere im Hinblick auf Freiberufler und Selbstständige, welche vielleicht auch mal länger beruflich unterwegs sind und die sich keine Sorgen machen möchten, wichtige Post zu verpassen. Infos zu E-POSTSCAN TRAVEL gibt es hier.

Foto: © 2013 Deutsche Post AG (Pressematerial)

Werbung & Infos:




Verwandte Themen: