Neue Version PowerDirector 17 ab heute verfügbar

Neue Version PowerDirector 17 ab heute verfügbar! PowerDirector von Cyberlink Corp. gilt seit Langem als eines der besten Tool auf dem Markt, wenn es um Videoerstellung und Bearbeitung geht. Dafür spricht auch, wie die Version 17 andeutet, dass das Produkt seit vielen Jahren auf dem Markt ist, also ein Software-Klassiker und Klassiker wird man nur, wenn man auch richtig gut ist. Ein ausführlicher Test der neuen PowerDirector Version 17 wird in den nächsten Tagen kommen. Hier erst mal eine kurze Vorstellung, was PowerDirector 17 bietet und vor allem, was neu in Version 17 ist.

PowerDirector ist eine universelle Software für Videobearbeitung und richtet sich sowohl an den Einsteiger in das Thema als auch an bereits erfahrene Anwender. Das Programm bietet eine umfangreiche Palette an Funktionen auf professionellem Niveau zum präzisen Bearbeiten von Videos.

Das Programm unterstützt sowohl beim Import als auch beim Export ein breites Set gängiger Video- und Audio Formate. PowerDirector läuft ab Windows 7 und freut sich über einen Intel Core™ i-Series oder AMD Phenom® II und darüber Prozessor. Eine externe Grafikkarte ist natürlich gerne gesehen. Wie immer: es läuft auch mit wenig, aber bei Videobearbeitung bedeutet mehr Rechenleistung eben schneller.

Was ist neu in Cyberlink PowerDirector 17 ?

Erweitert: Dynamische Video Collagen & MultiCam Bearbeitung

PowerDirector 17 Dynamische Videocollagen

Mit dem intuitiven MultiCam-Designer kann man zwischen den Aufnahmen verschiedener Kameras synchronisieren und umschalten.

Man kann wählen, ob man ein einzelnes Video produzieren möchte oder ob man denmVideo-Collage-Designer verwenden möchte, um eine atemberaubende, völlig anpassbare Collage mit animierten Eröffnungen und Enden zu erstellen. Man kann bestehenden Vorlagen verwenden oder eigenen erstellen, die sich wiederverwendbar für andere Projekte abspeichern lassen.

Filme in Minuten mit Express Projects

PowerDirector Express Projects - Videosin nur 3 Schritten anlegen

Express Projects ist ein schneller und einfacher Weg, um schnell Videos von höchster Qualität in nur 3 einfachen Schritten zu erstellen

Schritt 1 -Storyboard Modus öffnen und Videos importieren.
Schritt 2 -Drag and drop der Clips, welche man am Anfangssegment, in der Mitte und am Endsegment haben möchte.
Schritt 3 – Video erstellen.

Erweitert: 360º Video Stabilisierung

Wackelige Videoaufnahmen sind beim Fotografieren mit einer 360 º-Kamera praktisch unvermeidlich. Mit der verbesserten 360 VR-Stabilisierungs Technologie lassen sich selbst beeindruckende VR-Videos frei von Verwacklungen und Ruckeln produzieren.

Customizable Design Tools ENHANCED

PowerDirector 17 - Anpassbare Design Tools

Um professionelle Videos produzieren zu können, braucht es totale Kontrolle. PowerDirector bietet hierzu großartige, anpassbare Werkzeuge, die es ermöglichen, Effekte in Videos unter kompletter Kontrolle zu bearbeiten, anzupassen und zu hinzuzufügen.

Vereinfachte Farbanpassungen

PowerDirector 17 Vereinfachte Farbanpassung

  • One-click Farbkorrektur – TrueTheater ® Color optimiert sofort Farbtöne und Lebendigkeit in Videoclips, um ein lebensechtes Aussehen verleihen.
  • Intelligent Color Match – Color Match lässt Farbe mit einem Klick durch verschiedene Clips standardisieren.
  • Pro Color Grading – Look-up Tabellen (LUTs) verwenden, um Filmmaterial von einer Quelle zur anderen anzugleichen, um einen bestimmten Effekt durchgängig in einem Video zu erzielen.

Neu: Verschachtelte Videobearbeitung (Multi-Projekte)

Mehrere Projekte zu einem Video-Projekt hinzufügen und Bearbeiten schnelle und effiziente Videobearbeitung.

Neu: Videos vorschneiden

Lange Clips in kurze wiederverwendbare Segmente vorschneiden, die man auch in anderen Videos wiederverwenden kann.

Neu: Best Matched Profile

Videoprofile wählen, welchen am besten zum Video passen, basieren auf den Source Clips. Erleichtert das Erstellen von High-Quality Videos.

Erweitert: Chroma Key Editing

PowerDirector 17 Chroma key Editing

Screen-Editing ganz im Hollywood – Stil dank der verbesserten Chroma Key Engine und Multi-key color sampling.

25GB Cloud Speicher

PowerDirector kommt mit kostenlosen 25GB CyberLink Cloud Speicher

Also jede Menge Neuerungen und Erweiterungen, mit der sich neue und noch bessere Möglichkeiten zur Videoerstellung und Videobearbeitung ergeben.

PowerDirector ist verfügbar ab 99 Euro als Ultra – Version und als Ultimate Edition mit zusätzlichen Funktionen. Alternativ ist PowerDirector auch im Monatsabo erhältlich.

Alle Infos zur neuen Version Cyberlink PowerDirector 17 gibt es hier beim Hersteller Cyberlink

Bilder: Cyberlink Corp

Einen Testbericht und Eindruck von mir finden Sie im Artikel „PowerDirector 17 Test: Überzeugendes Videobearbeitungsprogramm

Werbung & Infos:


Verwandte Themen: