Ashampoo WinOptimizer 18 veröffentlicht

Ashampoo WinOptimizer 18Ashampoo hat eine Version seine System- und Optimierungs – Utilities Ashampoo WinOptimizer 18 veröffentlicht. WinOptimizer hat seine bekannten Stärken wie die manuelle oder automatische Bereinigung unnötiger Dateien, zur Optimierung des Systemstarts, dem Abschalten unnötiger Dienste, der Reparatur oder Entfernung fehlerhafter Verknüpfungen und vieles mehr. Darunter natürlich auch Funktionen zum System-Tweaking, um Windows, auch im Bereich der Privatsphäre, an individuellen Anforderungen anzupassen.

Es gibt aber nicht Bewährtes, sondern auch neue Funktionen in WinOptimizer 18:

Neu in Ashampoo WinOptimizer 18 findet man nun Dashboards für die Bereiche Aufräumen, Optimieren und Informieren. Diese bieten aktuelle Informationen für den jeweiligen Bereich und erlauben noch schneller und übersichtlicher den Zugriff auf die wichtigsten Module ermöglichen. Das Modul Defrag wurde runderneuert und verspricht so eine hohe Effizienz bei geringer Systembelastung. Das Benchmark Center vereint die Performance-Tests in der neuen Version erstmals und auch die wichtigen System Informationen, die einen oft benötigten wichtigen Überblick über Komponenten und Software des eigenen Rechners geben, wurde erneut erweitert und aktualisiert.

Alle Cleaner sind auf dem neusten Stand und die neue WinOptimizer Version 18 unterstützt nun selbstverständlich auch den neuen Edge Chromium Browser.

Ashampoo WinOptimizer 18

Ashampoo WinOptimizer 18 ist nach meiner Erfahrung in der Praxis, vernünftig genutzt, ein sinnvolles und zeitsparendes Tool. Manches ginge zwar auch mit Windows Bordmittel, aber etwa das Löschen Browser-Daten mehrerer Browser auf einmal statt Stück für Stück spart alleine viel Zeit und dies setzt sich beim Bereinigen unnötiger Dateien wie Log- oder TMP-Files natürlich fort. Oftmals sind die Funktionen in WinOptimizer auch gründlicher, übersichtlicher und auch umfangreicher als die Windows Bordmittel, sodass man nicht nur effizienter, sondern auch zeitsparend sein System von Zeit aufräumen und optimieren kann.

Noch mal in der Übersicht einige Highlights in WinOptimizer 18

  • Neues, effizienteres Defrag
  • Dashboard-Seiten mit aktuellen Übersichten wichtiger Informationen
  • Beschleunigt und verschlankt das System
  • Schafft effektiv Festplattenplatz
  • Sicherstellung der Festplattenleistung und System-Gesundheit
  • Praktischer Aufgabenplaner für Wartung und Optimierung
  • Leistungsstarkes Management von Browser-Erweiterungen

Mehr Informationen, Kauf- und Download- Optionen zu Ashampoo WinOptimizer 18 findet man hier bei Ashampoo

Werbung & Infos:


Verwandte Themen: