Echo Show 15: Die Familien-Zentrale mit Intelligenz

Nachreichen möchte ich noch, dass Amazon die Tage einen neuen Vertreter der Echo Show Familie vorgestellt hat. Mit dem neuen Echo Show 15 mit seinem 15.6“ Display auch den bisher größten Vertreter. Diesen kann man alternativ an einer Wand befestigen (Schrauben und Dübel sind im Lieferumfang inklusive) oder über einen separat erhältlichen Fuß an beliebiger stelle platzieren.

Echo Show 15 als Familien-Zentrale mit vielen Funktionen

Amazon Echo Show 15Gedacht ist der neue Echo Show 15 sozusagen als Familien-Zentrale, wo man Aufgaben über To-Do Listen organisiert, Termine plant, Einkäufe und mehr. Dazu natürlich auch alle weiteren Amazon bzw. Alexa-Features wie Abruf von Prime Video & Co, digitaler Fotorahmen, Abspielen von Musik, Abrufen von News oder auch Rezepten von Kitchen Stories oder Chefkoch und all dies, was die vielfältige Alexa-Welt halt hergibt. Mann kann sogar ein ein persönliches Geschmacksprofil für die eigene Familie erstellen, damit Alexa auf den eigenen Geschmack zugeschnittene Rezeptvorschläge anzeigt. Ein äußerst sinnvolles Feature :)

Natürlich kann man das Gerät auch mit weitere Smart Home-Geräten vernetzen, etwa mit Überwachungskameras.

Neuer AZ2 Neural Edge-Prozessor ermöglicht Erkennung und Individualisierung

Der neue Amazon Echo Show bietet einen neuen Amazon AZ2 Neural Edge-Prozessor. Dieser bietet unter anderem Personalisierungsfunktionen mithilfe der visuellen ID, der Echo Show kann damit seine Anzeige an die vor ihm stehende Person anpassen. Diese bekommt so automatisch eine individuelle Begrüßung, Erinnerungen, Kalenderereignisse, zuletzt gespielte Musik oder Haftnotizen von anderen Bewohner:innen oder Gästen im Zuhause angezeigt. Die Erstellung einer visuellen ID ist dabei optional und erfordert eine separate Einrichtung. Alle Bilder, die zur Erstellung der visuellen ID verwendet werden, werden verschlüsselt und ausschließlich lokal auf dem Gerät gespeichert. Ebenso kann man seine visuelle ID jederzeit löschen.

Allgemein verspricht der neue Echo Show 15 die bisher weitestgehenden Individualisierungs-Möglichkeiten für die einzelnen Familienmitglieder, die diesen nutzen.

Mit der Widget-Galerie die angezeigten Informationen anpassen

Mit der Widget-Galerie können Anwender den Startbildschirm nach eigenen Wünschen anpassen. Die Alexa-Widgets lassen sich dabei nach den eigenen Bedürfnissen und Vorlieben anordnen und werden auch stetig aktualisiert. Man kann so die Echo Show 15 Anzeige ganz nach eigenen Wünschen und Prioritäten gestalten.

Dazu Amazon:

Wann müssen die Kinder zum Fußballtraining gebracht werden? Was gibt es zum Abendessen? Wann steht der nächste Termin an? Familien müssen heutzutage mit zahlreichen To-dos gleichzeitig jonglieren. Echo Show 15 und Alexa helfen dabei, die Organisation des Alltags zu vereinfachen“, sagt Eric Saarnio, VP Amazon Devices EU. „Mit einem neu gestalteten Startbildschirm und Alexa-Widgets können Kund:innen Echo Show 15 so anpassen, dass sie ihren Familienkalender sehen, To-do-Listen und Erinnerungen verwalten oder Inspirationen für die nächsten Mahlzeiten erhalten. Wenn sie Echo Show 15 gerade einmal nicht benötigen, tritt das Smart Display mithilfe der Vollbilddarstellung von Fotos oder Kunstwerken elegant in den Hintergrund.“

Reizvolle moderne Technik mit Echo Show 15

Amazon Echo Show 15

Bild: Amazon

Technisch bietet der neue Echo Show ein 15.6“ Full-HD Display, einen Amazon AZ2 Neural Edge-Prozessor und eine 5-MP-Kamera mit integrierter Kameraabdeckung, über die man auch Video-Gespräche führen kann. Internet-Verbindung gibt es mit Wi-Fi 5 (2×2). Zwar kein Wi-Fi 6, aber dennoch sollte man damit einen hohen Datendurchsatz erzielen.

Klar, nicht jeder kann sich mit der vernetzten Amazon / Alexa – Welt anfreunden und zwingend benötigt man auch den Echo Show 15 nicht, aber… es hat schon etwa und gehört zu den Geräten, die schon einen echten Mehrwert, auch Produktivität, bei der Gestaltung des Alltags bringen können. Plus den Spaßfaktor, wenn man Multimedia-Inhalte abruft und die Smart-Home Fähigkeiten sind natürlich auch attraktiv.

Der Standardpreis für den neuen Echo Show 15 liegt bei 249 Euro. Aktuell kann man ihn noch nicht bestellen, aber man kann sich aber Interesse in eine Benachrichtigungsliste eintragen lassen. In diesem Fall wird man bei Verfügbarkeit per E-Mail informiert, man ist aber nicht zum Kauf verpflichtet.

Mehr Informationen zum neuen Echo Show 15 findet man hier bei Amazon

Quelle & Bilder: Amazon Pressemitteilung

Werbung & Infos:




Verwandte Themen: