Parallels Desktop für Mac mit 25% Rabatt zum 16. Geburtstag

Parallels Desktop

Parallels Desktop

Geburtstagsangebot: Parallels Desktop für Mac gibt es anlässlich des 16. Geburtstags des Produkts ab sofort und bis zum 04. Juli mit 25% Rabatt. Es müsste auf jeden Fall der 16. Geburtstag sein, wenn ich es recht in Erinnerung habe.

16 Jahre haben das Produkt zu der bekannten Virtualisierungslösung zum Ausführen von Windows Anwendungen (und mehr) auf dem MAC gemacht. Anlass genug vom Entwickler dieser sehr guten und äußerst nützlichen Software für Mac User 25% Rabatt auf eine Jahreslizenz von Parallels Desktop für Mac. Diese gilt für Neukunden und Upgrades von älteren Versionen. Der Rabatt ist nur bei direktem Kauf über die Parallels Webseite hier möglich, wobei man keinen besonderen Gutschein benötigt.

Parallels Desktop für Mac mit 25% Rabatt zum 16. Geburtstag

Die Erfolgsgeschichte von Parallels Desktop startete 2006 mit der ersten Intel-basierten Virtualisierungslösung. Parallels revolutionierte damit die Branche, da Mac-Anwender endlich Windows und Mac OS X gleichzeitig ausführen konnten, ohne über Boot Camp neu starten zu müssen.

Seitdem wurde Parallels Desktop natürlich mit jeder neuen Version erheblich weiterentwickelt. Mit der neuesten Version Parallels Desktop kann man das Programm nun auch auf neueren Mac Computer mit den neuen M1 Chips nutzen und damit natürlich auch mit macOS Big Sur bzw. macOS Monterey. Auch die Tools Parallels Access und Parallels Toolbox unterstützen jetzt Systeme mit M1. Selbstverständlich unterstützt

Parallels Desktop aber auch weiterhin Intel-Basierte Mac Rechner, auch dann kann man Parallels Desktop also nutzen. Wer mehr zur aktuellen Version Parallels Desktop 17 wissen möchte und was diese an neuen Funktionen bietet, der kann sich gerne meinen Artikel „Parallels Desktop 17 für Mac ist da“ durchlesen.

Windows Anwendungen auf dem Mac ausführen

Allgemein ermöglicht Parallels Desktop 16 Anwendern die Möglichkeit, Windows Anwendungen unter Mac auszuführen, sodass man auch lieb gewonnene oder dringend benötigte Windows Programme auf dem Mac ausführen kann, wenn es diese Programme eben nur für Windows gibt oder man einfach nur für Windows eine Lizenz hat und keine separate Lizenz für den Mac erwerben möchte.

Parallels Desktop für Mac – Windows und Mac vereint

In anderen Worten: Parallels Desktop ermöglicht es je nach Bedarf das Beste aus beiden Welten Mac und Windows nutzen zu können, ohne dabei auf den Charme eines Mac Notebooks oder PCs verzichten zu müssen.

Alle Infos zum Parallels Jubiläumsangebot Parallels Desktop für Mac mit 25% Rabatt zum Geburtstag der Software findet man hier beim Anbieter

Werbung & Infos:

Sicher im Home Office –  Angebote Antivirus & Internet Security

» Avira Prime mit 50% Rabatt (deutscher Hersteller, aber gehört Investorengruppe aus Bahrain)
» Bitdefender Antivirus, Internet Security und Total Security mit 60% Rabatt (Rumänien, EU)
» F-Secure Safe mit 40% Rabatt
» F-Secure Total mit 50% Rabatt (Finnland, EU) plus eventuelle Restlaufzeit eines anderen Abos angerechnet
» G Data mit 30% Rabatt aktuell (Deutschland, EU)



Verwandte Themen: